1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

UMTS Internet + AirPort + Linux

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von strauberry, 22.01.08.

  1. strauberry

    strauberry Braeburn

    Dabei seit:
    09.04.06
    Beiträge:
    45
    Hallo zusammen,

    ich geh mit einer UMTS web'n'walk Box mini ins Internet. Ist es möglich, dass ein Linux-Notebook via WLAN (AirPort) diese Internet-Verbindung mitbenutzt?

    Welche Einstellungen muss ich da machen? Hab mal irgendwo gesehen, dass man eine Vebrindung teilen kann, aber was brauche ich noch für Sharing-Einstellungen usw.

    VIELEN DANK!

    strauberry
     
  2. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Systemeinstellungen --> Sharing --> Internet Sharing.

    Es muss so eingestellt sein, dass die UMTS-Schnittstelle über Airport gemeinsam genutzt werden kann. Hab ich hier schon gemacht, es klappt ohne Probleme (beim Provider Vodafone).

    PS: Ich würde die Möglichkeit nutzen, hierfür ein geschütztes Airport-Netzwerk anzulegen. Sonst surfen nachher 15 Leute an Deiner ohnehin nicht allzu flotten UMTS-Verbindung :eek:
     
  3. strauberry

    strauberry Braeburn

    Dabei seit:
    09.04.06
    Beiträge:
    45
    Super, vielen Dank! Das geschützte AirPort-Netzwerk mache ich dann über den Button "AirPort-Optionen...", oder? Und der andere muss dann nur mit diesem Netzwerk verbinden und das läuft. Wäre ja supereinfach :)
     
  4. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Jepp. Ist wirklich ein Kinderspiel.
     

Diese Seite empfehlen