1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Umts/hsdpa????

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von mickeyfinns, 14.06.08.

  1. mickeyfinns

    mickeyfinns Pferdeapfel

    Dabei seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    80
    Hallo.
    Ich hab mir grad überlegt meinen DSL Vertrag zu kündigen und komplett aufn UMTS/HSDPA Stick umzusteigen!
    Ich brauch das ganze selbstverständlich Macbook kompatibel !

    So aber jetzt nochma zurück zum Thema!

    Kann mir irgendwer nen Anbieter empfehlen??

    Möglichst hohe Rate und möglichst FLAT also wirklich FLAT!!!

    oder ne Gute Preisleistung!

    vielen dank für eure antworten!


    ps: wenns im falschen subforum is bitte verschieben...Ich habs da irgendwie nich so...Ich treff fast jedes mal das falsche^^ !!

    Peace euch ATs
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    MMMh Vodafone mit diesem USB-Teil, das funzt auch am MacBook, auch wenn ich sonst kein Vodafone Freund bin...
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Die USB Sticks kommen in der Regel alle von Huawei. Die laufen ohne Probleme unter Mac OS. Die derzeit beste Abdeckung hat meines Wissens nach D2. Die bauen auch HSUPA (Upload aus). Schaue mal bei Moobicent.de (D2) oder bei Mobiiair (D1). Das Problem ist aber, das du nach 10GB Download gedrosselt wirst. Die Downloadrate hängt auch von der Verfügbarkeit in deinem Wohngebiet ab.
     
  4. mickeyfinns

    mickeyfinns Pferdeapfel

    Dabei seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    80
    Was bedeutet denn Upload aus??
    Kann ich dann keine Mails raussenden und so was?
     
  5. handychris

    handychris Gala

    Dabei seit:
    13.06.08
    Beiträge:
    53
    Doch, Mails kannst du rausschicken. Nur bei HSUPA ist der Upload deutlich schneller als bei HSPDA/UMTS. Der liegt bei HSUPA bei bis zu 1.45 Mbits, der Download bei bis zu 7.2 Mbits.

    Ich würd dir die Vodafone MobileConnect Flat empfehlen. 34,95 € pro Monat für ne Flat. Ab 10 GB wirst du allerdings auf UMTS (384 Kbits) gedrosselt. Mit dem BDP6 für 7,14 € (momentan in vielen Shops 12 Monate frei) pro Monat bekommst du dann nen USB Stick dazu. Da würd ich den MC950D USB-Stick von Novatel empfehlen. Mit dem hab ich auf OSX die besten Erfahrungen gemacht. Ich nutze launch2net als Dialin, das Vodafone-Dashboard geht aber auch. Den E172 von Novatel hatte ich davor, wobei ich persönlich finde, dass der MC950D besser (schneller und stabiler) ist.

    Vom Netzausbau bist du bei Vodafone auf jeden Fall am besten aufgehoben.
     
  6. skiingjoe

    skiingjoe Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.06.08
    Beiträge:
    301
    also es gibt nur eine richtige flaterate und die wird von eplus/base angeboten. allerdings nur mit UMTS (384kb)
    vodafone, tmobile und o2 (ab 1.juli) bieten alle eine fairflate an. also 10gb volumen und beim überschreiten herunterstufung auf gprs (64kb), nicht auf UMTS!!!
    zum ausbau der netze kann ich nix sagen, wenn du in einer großstadt wohnst solltest du aber keine probleme bekommen ;)

    grüße joe

    edit: zum preis: da ist o2 mit 25€ pro monat am günstigsten
     

Diese Seite empfehlen