1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umstieg von PC zum Mac: Ein paar Fragen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von TempuzFugit, 18.03.09.

  1. TempuzFugit

    TempuzFugit Empire

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    85
    Tach zusammen,

    ich hab mich ja jetzt entschlossen mir das erste Mal einen Mac zu kaufen und wühle mich jetzt seit 2 Stunden durch das Forum. Auf einige Sachen hab ich schon Antworten gefunden aber hab doch noch viele Fragen.

    Zuerst mal: ich schwanke noch zwischen folgenden Modellen:

    MacBook 2,4, 4GB Ram, 320GB Festplatte
    oder
    MacBook Pro 2,4, 4GB Ram, 320 GB Festplatte 7200

    Ich benutze meinen Computer für Photoshop und Premiere, außerdem möchte ich mich im DVD Authoring versuchen, daher der Gedanke an das MBP.
    Ansonsten verwalte ich mit iTunes mein iPhone, habe viel Textverarbeitung und Präsentationen, IM und natürlich Surfen.

    Aber jetzt zu meinen Fragen :) :

    1. Welches MacBook würdet ihr emphehlen?

    2. Wo kaufe ich am besten mein MB? Ich komme aus Bottrop (falls das jemand nicht kennt: Bottrop ist die eigentliche Hauptstadt des Ruhrgebietes :) Bei uns in der Nähe kenne ich nur Gravis und was ich bis jetzt hier über Gravis gelesen habe ist ja nicht so super.

    3. Wenn ich online kaufen sollte, wie läuft das mit den Education Rabatt? Muss ich eine Kopie des Studentenausweises schicken? Ich selber bin kein Student, aber eine Freundin. Muss die Bestellung dann über sie laufen?

    4. Ich würde gerne die Garantie auf 3 Jahre mit Apple Care verlängern. Ich habe bei eBay Angebote gefunden, die weit günstiger als bei Apple selber sind. Sind das originale Apple Garantien oder hab ich irgendwelche Einschränkungen?


    So, das wars erstmal.
    Zerfleischt mich bitte nicht gleich wenn die Fragen schon zig Mal im Forum besprochen wurden.
    Ich möchte einfach sicher gehen, da dies mein erster Apple wird und ich noch wenig Ahnung habe. Aber 15 Jahre Windows reichen jetzt ;)


    LG
    TempuzFugit
     
    proteus gefällt das.
  2. Saschabzw

    Saschabzw Idared

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    26
    Hallo,
    erstmal Glückwunsch zu Deiner Entscheidung.

    Zu 1: Empfehlen kann man sicherlich beide, allerdings hat das MBP die bessere Grafik an Bord und man muss sich halt entscheiden, ob einem 13,3" reichen. Ich persönlich bin damit sehr zufrieden, muss aber jeder selber wissen.

    Zu 2: Habe selber keine Erfahrung mit Gravis, aber über den mstore in OL könnte ich auch einige Geschichten erzählen ;). Sorry, ich schweife ab. Würde den Apple-Onlinestore empfehlen oder einen Reseller, der am besten gleichzeitig Service Provider ist.
    Adressen findest Du auf apple.de.

    Zu 3: Bei apple.de reicht meines wissens die Angabe der Institution bei der Du arbeitest oder studierst. Zumindest hat es, vor ca. 2 Jahren, ausgereicht das Krankenhaus anzugeben, in dem ich arbeite:-D. Bei Unimall und Co wollen sie auf jedenfall einen Nachweis.

    Zu 4: Kann Dir darüber leider keine Auskunft geben, keine Ahnung.

    So ich hoffe ich konnte Dir wenigstens ein bisschen helfen.

    So long,
    Sascha
     
  3. iReiher

    iReiher Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    1.779
    4. Schau dich am besten mal bei den Tutorials unten auf der Seite um, da ist auch ein sehr gutes zum ebay Kauf von Apple Care.
     
  4. torben1

    torben1 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    662
    Guten Morgen,

    1) Ich hatte mich für das "kleine" NB entschieden und mir dann noch einen "großen" Monitor und eine Tastatur fürs Büro geholt. Mit diesem Arrangement bin ich sehr zufrieden.
    2) Da ich mich vorher nicht Schlau gemacht hatte war ich bei Gravis in Essen und bin es immer noch. Bis jetzt war alles in Ordnung. (Die Beratung nicht von der russisch Sprechenden Verkäuferin machen lassen! Die muss zu oft Ihre Kollegen fragen ;)). Als mein HUB defekt war haben Sie diesen sofort umgetauscht (auch ohne Bon). Auch da kannst Du mit Deiner Freundin den Edu-Rabat abholen.

    Gruß Torben
     
  5. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
    zu 1.
    Ich hatte das MBP genommen, da ich nur noch ganz wenige "Computerteile" herumstehen haben wollte. Außerdem war es mir vorrangig wichtig das Gerät in der Wohnung mobil zu haben und nur ab und an damit unterwegs zu sein. Also mehr ein mobiler Desktopersatz. Wenn du mehr damit unterwegs bist ist das MB wohl geeigneter.
     
  6. TempuzFugit

    TempuzFugit Empire

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    85
    Danke erstmal für die Antworten :)

    Ich werd wohl morgen mal bei Gravis vorbeigehen und mir den Laden anschauen.
    Weiß jemand, wie lange eine Bestellung im Apple Store dauert ?

    @Saschabzw
    Hast du damals eine Fachweiterbildung gemacht?
     
  7. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Eine Bestellung im Apple-Store dauert in der Regel nicht lange. Die Geräte (in deinem Fall MB und MBP) sind länger auf dem Markt und deswegen immer vorrätig und deswegen schon in 24 Stunden versandbereit. Die Geräte können dann schon nach 3 Tagen da sein.
    Du solltest natürlich den Education-Rabat nutzen, wenn du berechtigt bist. In dem Fall macht absolut Sinn im Apple-Store zu bestellen.
     
    walksunix gefällt das.
  8. der_toaster

    der_toaster Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    29.11.06
    Beiträge:
    428
    MB oder MBP hängt davon ab, ob Du viel mobil sein möchtest. MB ist leichter und kleiner - ob bessere MBP Grafik lohnt, hängt davon ab, wie häufig Du grafikintensive Anwendungen nutzen möchtest/wirst.

    Dauer der Bestellung im Apple Store: Gewünschten Mac auf der Store-Homepage konfigurieren und dann im Warenkorb gucken, die Zeit bis zum Versand wird angegeben. Sollte dann innerhalb einer Woche da sein.

    Gravis... Naja.

    Greetz vom toaster
     
  9. Saschabzw

    Saschabzw Idared

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    26
    Sorry, dass ich erst so spät antworte, habe gerade ND.
    Nein habe ich nicht, meine FWB ist schon ein bisschen her.
    Ich glaube, das Apple Krankenhäuser als Bildungseinrichtung anerkennt (Lehrkrankenhaus) und in den Genuss der Vergünstigung kommen dann auch Mitarbeiter:-D.

    So long,
    Sascha
     
  10. chris85

    chris85 Carola

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    112
    Eine Festplatte mit 7200 rpm kommt dir grundsätzlich beim Videoschnitt entgegen.
    Der Unterschied ist sicher spürbar.
     
  11. TempuzFugit

    TempuzFugit Empire

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    85
    Tach nochmal zusammen,

    ich wollte nur mal sagen, daß ich jetzt wirklich MS nach 20 Jahren "verlassen" habe und mir einen Apple gekauft habe.
    Und ich bin völlig begeistert. Die beste Entscheidung seit langem :)

    Wir werden uns jetzt bestimmt jetzt öfter lesen da ich trotz ein paar Bücher noch etwas unbeholfen bin.
    Aber ein @-Zeichen kann ich schon ;)

    Gruss
    Christoph
     
  12. Saschabzw

    Saschabzw Idared

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    26
    Meinen allerherzlichsten Glückwunsch zu Deiner Entscheidung!
    Willkommen bei den Macianern,
    Sascha;)
     

Diese Seite empfehlen