1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

umstieg parallels 3 zu 4 frage

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von ricknicker, 04.12.08.

  1. ricknicker

    ricknicker Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    286
    Hallo,

    habe heut erfolgreich die 4er Version installiert, Windows XP in der VM ist stabil und wird schnell geladen. Coherence Mode und Full Screen sind besser als vorher, da hatte ich irgendwie immer Probleme damit.

    Ich habe mein Windows XP immer direkt aus Spotlight oder Finder gestartet, also die PVS-Datei. Nach dem Herunterfahren des Gast-Systems hat sich auch Parallels automatisch beendet.
    Das ist seit der 4er Version nun nicht mehr so.
    Kennt jemand das Problem oder gar die Loesung dafuer?

    Gruss

    Nicky
     
  2. mapson

    mapson Braeburn

    Dabei seit:
    05.06.08
    Beiträge:
    45
    Warum willst du, dass Parallels runterfährt, wenn du xp abgeschaltet hast?

    Parallels ist doch eine Virtualisiserungs software, mit der du mehrere Betriebsysteme laufen lassen kannst, quasi die Box in der Vista oder XP liegen. Lass es doch einfach laufen, kostet IMHO im ruhenden Zusatand keine resourcen.
     
  3. ricknicker

    ricknicker Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    286
    Recht haste, Mapson!
     
  4. rstle

    rstle Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    1.095
    Ist das nix ? P4 nur gestartet.... ;)
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen