1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umsteiger: n paar fragen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ganjalex, 16.07.06.

  1. ganjalex

    ganjalex Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.07.06
    Beiträge:
    143
    hi forum....
    hab jetzt seit kurzem ein ibook g4, und mitlerweile komm ich damit auch ganz gut klar.
    aber manche sachen check ich einfach überhaupt nicht.... aslo:

    was hat das mit diesen .sit / gz programmen auf sich, dh wie kann ich die ausführen da macht sich dann immer die konsole auf und ich hab kein plan wies weitergeht....

    wenn ich sachen am schreibtisch speicher sind die öfter direkt über dem hdd symbol !?!
    is das irgendwie einstellbar? kann ich eigentlich die icons dauerhaft verschieben? nach jedem wieder-anschalten sind sie rechts oben ausgerichtet...

    gestern hat sich meine festplatte irgendwie einfach in " d " umbenant ???????

    gibt es irgendein freeware tool mit dem ich .iso entpacken kann??

    das offizielle icq 4 mac osx braucht anscheinend carbon lib oä. hab mir jez adium geholt, würd mich aber trotzdem mal interessieren...

    kann man auf dem ipod das einblenden vom nächsten lied ála itunes einstellen??

    gibs ne möglichkeit msoffice einzudeutschen?

    jo das wärs ersmal ;).

    wär nett wenn ihr mir wenigstens ein paar sachen erklären könntet...

    danke der alex
     
  2. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    sit/gz -> ist wie zip und rar ein archiv-format
    apfel+j -> darstellungsoptionen (bei zu vielen icons sammelt er oben rechts)
    d -> und das soll ganz von alleine passiert sein ;)
    icq -> icq gibt es nur in steinalt für mac. adium ist hier die beste wahl...sprich eh besser!
    msoffice -> man benutzt ne deutsche version? kenne mich nicht aus, aber das wäre eine möglichkeit

    wenn du etwas genauer erklärt haben möchtest, stell genauere fragen.

    obwohl, das mit dem sit mach ich grad mal etwas genauer.
    sit solltest du mit dem stuffit expander öffnen, dann wird der inhalt einfach entpackt. gz kann glaube ich das system auch ohne stuffit. sollte dann mit mit dem BOMArchiveHelper geöffnet werden (glaube ich)
     
  3. hibachi

    hibachi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    173
    .sit und (tar).gz dateien sind gepackte archive. .sit musst du mit StuffIt entpacken. und tag.gz archive müsse mac os x auch so entpacken können (terminal), kann aber auch Stuffit machen..
     
  4. HG Butte

    HG Butte Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    290
    Als Ahnungsloser sollte man Programme wie den "Stuffit Expander" nutzer, schau mal bei Versiontracker, da such ich immer nach den Endungen die nicht klappen, und spar mir oft nen Haufen dummer Sprüche hier im Forum anzuhören ;)

    kann sein das Du länger mit der Maus draufgeklickt hast (also mit der maus drüber warst und "länger" die Taste gedrückt hast?) sowas geht schnell mal, sollte aber nix schlimmes Passieren. Einfach wieder umbenennen. Von "alleine" macht der sowas nicht. Aber man kriegt ja nicht immer alles mit :D

    Kann ich nicht ganz verstehen, meines war gleich deutsch. Oder haste ne Eng. Version erstanden?

    MfG
    Butte
     

Diese Seite empfehlen