1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

um einer bestimmten Uhrzeit ein Programm beenden???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von gustavmega, 08.09.07.

  1. gustavmega

    gustavmega Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    564
    Hallo,

    kann jemand mir vielleicht sagen, wie ich das Programm VMware um einer bestimmten Uhrzeit sofort beenden kann?
     
  2. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    vieleicht mit dem automator

    ...ich weiss jetzt aber nicht genau mit welchem befehl
     
  3. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    wenn da beim Programm beenden keine Eingabeaufforderung oder so was kommt ginge das z.B mit einem kleinen script
    Code:
    tell application "vmware"
    	quit
    end tell
    in den Anführungszeichen den richtigen Programmnamen eintragen.
    Dann könntest Du dir in iCal einen eigenen Kalender hierfür anlegen und einen Termineintrag setzen, wann das Programm geschloßen werden soll und als Erinnerungsfunktion das script auswählen.
     
  4. gustavmega

    gustavmega Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    564
    habe ich es mir auch angeschaut, aber irgendwie bin ich nicht so richtig weiter gekommen :(
     
  5. gustavmega

    gustavmega Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    564
    super, es funktioniert wunderbar :)
    aber wenn ich das Programm beenden will, bekomme folgende Meldung:

    [​IMG]

    kann ich in dem Script einen Befehl eingeben, dass die Option "Suspend" gewählt wird?
     
  6. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    zieh Dir das Programm VM-Ware mal in die Bibliothek des Script-Editors, dann siehst den verfügbaren Befehlssatz (oder eben auch nichts, wenn AS nicht unterstützt). Falls AS unterstützt ist, gibt es mit Sicherheit auch einen Befehl um die Kiste in Suspendmode zu schicken, ansonsten bliebe noch GUI-Scripting übrig.

    Gruß Stefan
     
  7. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    ich habe selber leider kein vmware, aber vlt. läßt sich das ja auch so einstellen, daß es automatisch in den suspendmode geht, eben ohne Nachfrage.
     
  8. gustavmega

    gustavmega Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    564
    der einzige Befhl, was ich gefunden habe, lautet:

    specifier : the host application.
    in vm text : the virtual machine bundle or config file

    und was ist das und wo finde ich es?
     
  9. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Kurz: Simulieren von Maus- und Menü Klicks und Tastaturanschlägen

    Das musst Du auch nicht suchen, sondern nur -gegebenenfalls- aktivieren (AppleScript Dienstprogramm/Einstellungen):

    Da ich das Programm VMWare nicht nutze, weiss ich nicht, ob der Programm- und Prozessname richtig geschrieben ist, ansonsten sollte es so funktionieren:

    Code:
    tell application "VMware" to activate
    tell application "System Events"
    	tell process "VMware"
    		keystroke "q" using command down
    		delay 1
    		tell window 1
    			click button "Suspend"
    			
    		end tell
    	end tell
    end tell
     
  10. gustavmega

    gustavmega Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    564
    erstmal Vielen Dank für die Hilfe :)
    aber wenn ich es ausführe, bekomme folgende Fehlermeldung:

    [​IMG]
     
  11. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Leider habe ich das Programm nicht, sonst könnte ich das testen.
    Erhöhe mal auf "delay 2"

    Ansonsten eine Frage: Es ist doch ein eigenes Fenster mit dem Dialog, oder? … wird nicht ganz deutlich aus deinem Screenshot.

    Jedenfalls scheint das Script den Button nicht gefunden zu haben…

    Gruss
     
  12. gustavmega

    gustavmega Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    564
    sieht so aus :(

    wenn ich es als Programm speichere und mit Doppel Klick ausführe, bekomme folgendes:

    [​IMG]
     
  13. benjy

    benjy Braeburn

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    46
    Probier doch erst mal die Einstellung und dazu das erste Script. [​IMG]
     
  14. gustavmega

    gustavmega Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    564
    ich habe die Option "Confirm before closing" aktiviert gehabt und jetzt wo ich es deaktiviert habe, funktioniert es auch.
    Aber es wäre schön, wenn ich die Option "Confirm before closing" aktiviert lasse und nur bei Ausführen dieses Skript automatisch in Schlaff-Modus geht!
     
  15. benjy

    benjy Braeburn

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    46
    So gehts bei mir:

    Code:
    tell application "VMware Fusion" to activate
    tell application "System Events"
    	tell process "VMware"
    		keystroke "q" using command down
    		delay 1
    		tell window 1
    			keystroke return
    		end tell
    	end tell
    end telll
     
  16. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Ok, mein Script konnte nicht gehen, da es ja ein "Sheet" ist, wie ich jetzt sehen konnte.

    Es hätte lauten müssen
    Code:
    tell application "VMware Fusion" to activate
    tell application "System Events" to tell process "vmware"
    	keystroke "q" using command down
    end tell
    delay 1
    tell application "System Events" to tell process "vmware" to tell window 1 to tell sheet 1
    	click button "Suspend"
    end tell
    (Sofern Programm und Prozessname jetzt richtig geschrieben sind)

    Ich bin davon ausgegangen, dass mit einem "return" nichts zu machen ist, da der "Suspend" Button nicht blau unterlegt ist. Aber da das Script von benjy funktioniert, scheint es ja auch so zu gehen

    Gruss
     
  17. benjy

    benjy Braeburn

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    46
    Jepp, funktioniert. Interessant, was man mit Applescript alles machen kann. Macht es Sinn, sich noch vor Leopard damit zu beschäftigen, oder gibt es mit 10.5 dann auch ein neue Version? (à la Obj-C/X-Code)
     
  18. gustavmega

    gustavmega Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    564
    erstmal Danke für die Mühe, aber wenn ich es speichern will, bekomme folgende Fehlermeldung:
    Syntaxfehler
    Es wurde "Zeilenende, etc." erwartet, aber ein "Identifier" wurde gefunden.

    funktioniert wunderbar, VIELEN DANK :)
     
  19. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Gern geschehen! :)

    Im Script von benjy hat sich ein "l" zu viel im letzen "end tell" eingeschlichen ;)

    @ benjy:
    Es soll wohl ein Update geben (oder heisst das Upgrade?) … jedenfalls wird AppleScript nicht neu erfunden werden und der Oktober steht ja sowieso vor der Tür :)


    Gruss
     
  20. gustavmega

    gustavmega Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    564
    Danke

    @benjy
    großen Dank :)
     

Diese Seite empfehlen