1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ultramix uninstaller problem

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von strat, 14.06.08.

  1. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    hallo,

    also ich hab mir ultramixmaster geladen und auf den schreibtisch installiert.
    das programm hat mir nicht gefallen und dann hab ichs deinstallieren lassen.
    nur mit dem problem, dass er ALLE dateien, die auf dem schreibtisch lagen
    mit deinstalliert hat. ich habe osx tiger. sonst würde ich timemachine benutzen ^^

    also aufm schreibtisch lagen sehr wichtige programme und dateien, die
    hohe priorität besitzen. gibt es einen weg, wieder an sie zu kommen?

    nicht zuletzt mein digital performer. oder all meine geschichten, liedtexte.
    alles wichtiges zeug...
     
  2. Cram

    Cram Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    428
    Sorry, wie installiert man ein Programm auf dem Schreibtisch? OS X sorgt schon von selbst dafür, dass Programme im gleichnamigen Ordner platziert wie.

    Ich wollte auch schon immer mal 'nen Butler im Haus. ;) Nein, im ernst: was heisst das? Hast Du einen Deinstaller benutzt oder das Progi einfach in den Papierkorb verschoben?

    Non capiche. So ein Vorgang wäre nur möglich, wenn Du im Finder Apfel/a (oder mit der Maus) drückst und DU hinterher alles in den Papierkorb schmeissen würdest. Und natürlich (bewusst) löschen (leeren) würdest.

    Siehe oben. Auf dem Schreibtisch liegen niemals Programme, höchstens Installer.

    Da gibt es 2 Möglichkeiten:

    - Du hast die Dateien in den Papierkorb geschmissen und abgedrückt. Dann sind sie weg. Futsch. Und die Chance die Daten im OSX-Nirwana zu reinkarnieren kannst Du Dir nur für teures Geld erkaufen.
    - Du hast in einer schwachen Minuten den ganzen Ordner "Schreibtisch" woanders hingeschoben. Such doch mal mit Spotlight danach.

    Oder ich habe nicht ganz kapiert, was das Problem ist.

    Gruss

    C.
     
  3. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    ich konnte wählen, wo ich das Ding installiere.
    klar kann man auf den Desktop installieren.
    und es war ein Uninstaller mit dabei.
    Das war einer mit dem Suffix .jav oder .jar

    Gut, Programm war doch keines weg, hab ich
    Grad festgestellt..
    aber dafür nur meine homepage und meine
    Musikstücke, die ich aufgenommen hab.
    und meine ganzen Spiele (ws et) x2,...
     

Diese Seite empfehlen