1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Uhrzeiteinstellung?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Herr Henrichs, 21.03.08.

  1. Herr Henrichs

    Herr Henrichs James Grieve

    Dabei seit:
    15.08.07
    Beiträge:
    134
    Hallo, Guten Tag.

    ich nutzte ein MacBook, Mac OS X Leopard sowie ein Laptop von Acer mit Windows Vista drauf.
    Bei meinem Vista-Laptop kann ich, wenn ich beim Booten F2 drücke ins Setup (Bios heißt das glaube ich) und z.B. die Uhrzeit einstellen. Dann übernimmt Vista diese Uhrzeit auch nach einer Neuinstallation. Gibts bei meinem MacBook diese Möglichkeit auch oder muß ich das über die Systemsteuerung später einstellen?
    Oder übertreibe ich jetzt mit meinen Einstellungswünschen?

    Vielen Dank für Eure Antworten.
    Viele Grüsse,
    Herr Henrichs
     
  2. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Wo ist das Problem?
    Systemeinstellungen => Dateum&Uhrzeit => Einstellen...o_O
     
  3. Stargoose

    Stargoose Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    240
    Genau, vielleicht wäre es noch wichtig zu erwähnen, dass man dort
    den europäischen NTP-Server (time.euro.apple.com) einstellen sollte.

    Eine genauere Uhrzeit kann man nicht haben ;)

    Gruß, Oliver
     
  4. Herr Henrichs

    Herr Henrichs James Grieve

    Dabei seit:
    15.08.07
    Beiträge:
    134
    und nach einer neuinstallation? übernimmt die "systembasis" diese uhrzeit?
    hoffe, ihr verstehz, was ich meine...
     
  5. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Zunächst mal ist festzuhalten, dass eine Neuinstallation so gut wie nie nötig ist.
    Aber selbst in diesem Fall, außer Du löscht zuvor die Festplatte, bleiben die gemachten Systemeinstellungen, nix Systemsteuerung oder systembasis, erhalten.
     
  6. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    vielleicht doch ;)

    ich habe dort die IP des timeservers (atomuhr) der uni in brauschweig eingetragen -> 192.53.103.108
     
  7. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Wollte ich auch gerade schreiben. Ich verwende den seit Jahren, da der time.euro.apple.com bei mir früher zeitweise mächtig rumzickte. Mit dem Atomserver hatte ich noch nie Probleme.
     
  8. scooter010

    scooter010 Klarapfel

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    280
    Genau is relativ bei den, teilweise gigantischen, Latenzzeiten des Inets...
     
  9. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Und bei denen, die immer noch ein Haar in der Suppe finden.
     

Diese Seite empfehlen