1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Uhr, Wlan, Lautstärke fehlen in der Menüleiste.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von keen, 26.12.08.

  1. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Seit ich gestern das neuste Leopard Update installiert habe, fehlen in meiner Menüleiste die Icons für Lautstärke, Wlan und die Uhr; nur Spotlight ist noch da. Was kann ich tun?
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Gugge mal innen systemeinstellungen, Datum & Uhrzeit, Ton und Netzwerk. Dort kannste das alles wieder aktivieren ;)
     
  3. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Hmm, das macht er nicht. Bei der Uhr kann ich es zwar anklicken, aber er speichert die Einstellung nicht; bei Ton lässt sich das Häkchen erst gar nicht setzen und bei Netzwerk hab ich die Option gar nicht gefunden?!
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... repariere doch mal die Rechte, viellei bringts ja Besserung o_O Ansonsten würd ich mal das Combo-Update von Apple drüberbügeln, das soll mitunter auch helfen ;)
     
  5. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Kannst du das etwas ausführen? Bin ein Switcher und nicht so firm mit den ganzen Systemeinstellungen etc. Und welches Update meinst du? Hatte gerade das neue, welches er mir gestern zum Download angeboten hatte.
     
  6. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    keen gefällt das.
  7. marse

    marse Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    262
  8. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. naja, wenner innen Systemeinstellungen netmal nen Häkchn setzn kann, ist da irgendwas defekt, da wird das Widget net weiter helfen o_O
     
  9. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Hab die Systemeinstellungen repariert und lade gerade das Update. Jetzt habe ich noch ein bißchen weiter nach einer Lösung des Problems gesucht und bin auf SystemUIServer.app gestoßen. Diese Datei war bei mir überhaupt nicht geladen. Einfach gestartet und siehe da, die Icons sind wieder da. Werde jetzt mal das Update installieren und schauen, wie es nach dem Neustart aussieht.

    Edit: Also nun tut er wieder, Danke für die Hilfe! :)
     
    #9 keen, 26.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.08
  10. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Hm, also irgendwie geht's jetzt wieder nicht mehr. Die SystemUIServer.app wird beim Start nicht mehr automatisch geladen, gibt's dafür eine Lösung?
     
  11. leftlaner

    leftlaner Erdapfel

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    5
    ich hab selbiges problem, kann aber den server gar nicht erst starten... das Adium-Symbol zeigts aber in der leiste an, als einzigstes...
     
  12. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Leg mal einen neuen Benutzer an und schau, ob der dasselbe Problem hat.
     
  13. leftlaner

    leftlaner Erdapfel

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    5
    danke für den tipp, bringt aber nichts.

    ich habe sowohl einen standard-, als auch einen admin-account versucht, passiert immer noch nichts.

    itunes startet auch nicht mehr, kommt immer der "absturz-fehler"... :(
     
  14. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Okay, dann hast du wirklich was zerschossen. Das war zwar wahrscheinlich (unter anderem deshalb, weil das Adium-Icon da ist - und Adium nutzt den SystemUIServer nicht), aber es hätte ja sein können, dass wir Glück haben.

    Wenn du Tiger (10.4) hast und mal den Hack genutzt hast, der Front Row auch auf älteren Macs möglich machte, dann schau dir dies an:

    http://www.thexlab.com/faqs/removefrontrowhack.html

    Die Vorgehensweise unter "Selectively reinstall affected Mac OS X system components" könnte auch helfen, wenn du 10.5 nutzt und noch nie von dem Front-Row-Hack gehört hast, denn die Hauptübeltäter bleiben meistens SystemUIServer und Search.bundle. Siehe zum Beispiel hier:

    http://www.macosxhints.ch/forums/showthread.php?t=8793

    Manchmal kann es auch passieren, dass bei einem Update Search.bundle etwas abbekommt. Schau zum Beispiel mal nach, wie groß diese Datei ist. Du findest sie unter /System/Library/CoreServices. Sie sollte so zwischen 1,5 und 2MB groß sein. Wenn sie nur ein paar hundert KB hat, dann stimmt vielleicht was nicht.
     
  15. leftlaner

    leftlaner Erdapfel

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    5
    @ macbat: du bist der beste!

    hat so funktioniert, mein itunes hab ich damit auch gleich repariert und jetzt schnurrt das leo-kätzchen, wie es sollte :)
     

Diese Seite empfehlen