1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Übertragungsrate bricht zusammen

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Phimo, 04.05.06.

  1. Phimo

    Phimo Gloster

    Dabei seit:
    12.01.05
    Beiträge:
    63
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    Ich gehe mit meinem Powerbook über Aiport und über Netgear Router ins Internet. Der Anbieter ist Netcologne mit DSL 2000. Bisher hatte ich nie Probleme, aber seit 2 Wochen bricht plötzlich aber recht häufig die Übertragungsrate total zusammen. 200 kbit /s laut Speedtest. Nach Neustart des Rechners ist wieder alles ok! Ist doch seltsam, vorallem mit dem Neustart. Was würdet ihr sagen ein Powerbookproblem, Netgear, Netcologne??
     
  2. Hairfeti

    Hairfeti Gast

    Versuch mal per LAN-Kabel ob es am Anbieter liegt oder an deiner Technik.

    Bei mir ist die Verbindung zum Internet über die Extreme-Airport auch mehr schlecht als recht. Ob es am Airport liegt oder ob zu viele Störfaktoren in der Nähe vorkommen wie Microwellen, Funktelefone und andere WLAN-Netze, keine Ahnung.

    Wenn ich meinen Rechner normal mit einem Kabel an die Station anschließe, habe ich immer etwa 1854 Mbit/s.
     
  3. Phimo

    Phimo Gloster

    Dabei seit:
    12.01.05
    Beiträge:
    63
    ...werde ich wohl auch mal machen, wobei ich jetzt wieder die ganze Zeit ohne Probleme surfen konnte. Bei anderen Netzen habe ich keine Probleme. Mit Funktelefon ist doch ein Gerücht o_O also Tele steht schon immer neben dem Router.
     
  4. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Herzlichen Glückwunsch. Du kannst ein Rechenzentrum betreiben! :p

    Ädith: Netcologne bietet doch T-DSL Resaleanschlüsse an, korrekt?
     
  5. Phimo

    Phimo Gloster

    Dabei seit:
    12.01.05
    Beiträge:
    63
    bestimmt Resale...wenn ich nur wüsste was du damit genau meinst? o_O
     
  6. Hairfeti

    Hairfeti Gast

    Ich meinte natürlich kb/s man möge es mir bitte nachsehen ...
     
  7. Phimo

    Phimo Gloster

    Dabei seit:
    12.01.05
    Beiträge:
    63
    Ich melde mich nochmal weil das Problem immer nocht nicht behoben ist. Ich habe es mit Kabel getestet und es hatte die normale Geschwindigkeit. Dann habe ich den W-Lan Router komplett formatiert und eingerichtet, aber es hat sich nichts geändert.
    Nach einem Neustart geht immer alles wieder. Ich glaube fast es liegt am Powerbook oder doch am Netgear-Router? Hat jemand eine Idee??

    ...nur es war vorher nie ...sehr seltsam!
     
  8. Phimo

    Phimo Gloster

    Dabei seit:
    12.01.05
    Beiträge:
    63
    ...ich habe noch eine Idee.Es könnte evtl an den "Sharing" Optionen liegen, da habe ich letztes was rumgemacht. Wie sollten sie denn sein...ich habe alles deaktiviert nur die Firewall an?!
     
  9. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Mein Rat: Kauf dir einen guten Router. Es gibt Modelle von Linksys (Cisco-Tochter!) die für ~60 € bisher jeden begeistert haben. Melde dich, falls du Rat brauchst.

    Gruß,
    dekular
     
  10. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    So nen Anschluß will ich auch, is ja fast besser als bei uns in der uni ;)
     
  11. Phimo

    Phimo Gloster

    Dabei seit:
    12.01.05
    Beiträge:
    63
    Nun ja neu kaufen gut und schön. Aber ich war mit dem Netgear-Teil so zufrieden und er lief ja auch ein über ein Semester ohne Probleme. Werde es wohl mal mit einem anderen Notebook testen, um einen Fehler am Powerbook auszuschließen.
     
  12. Phimo

    Phimo Gloster

    Dabei seit:
    12.01.05
    Beiträge:
    63
    Nun ja . Ich habe die gleichen Probleme in einem anderen Netztwerk. Der PC im Netzwerk läuft super schnell, aber ich habe die gleichen Probleme.
    Es ist wohl ein Airport bzw. Software Problem. Nur schwer den Fehler Apple klar zu machen.
     
  13. ATOC

    ATOC Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    104
    versuch's doch mal zuerst mit 'nem firmwareupdate für den router. wenn apple die airport treiber hin und wieder auffrischt, kommt der router mit dem neuen setup vielleicht nicht so richtig zurecht.

    der netgear support ist in der hinsicht eigentlich ganz gut, man muß sie nur mal drauf hinweisen (mail, telefon), dann wird einem auch fast immer gut geholfen.
     
  14. Hairfeti

    Hairfeti Gast

    Lies gefälligst in deinen anderen Beiträgen und nicht in meinen, ja?
    Ich merke sowas ...
     

Diese Seite empfehlen