1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Überflüssiger "Music"-Ordner in Itunes

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von master_edd, 08.04.09.

  1. master_edd

    master_edd Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    9
    Hi, ich habe auf meiner zweiten Festplatte nicht mehr so viel Speicherplatz und habe mal geguckt woran das liegt:
    Der Ordner Itunes belegt 35 Gigabyte, wobei in dem Ordner zwei riesige Unterordner sind:
    Ein versteckter Ordner Music, der 11 GB belegt und ein
    normaler Ordner Itunes Music, der 22,6 GB belegt.

    Frage: welcher davon ist der, wo meine aktuelle Bibliothek gespeichert sein sollte?
    Ich wollte meine neuste Bibliothek nämlich zusammenlegen lassen und habe jetzt nicht mehr genug Speicherplatz dafür, deswegen muss ich eins davon löschen.
    Aber ich habe Angst, dass die Hälfte meiner Musik jetzt irgendwie verloren geht, nur weil ich das falsche lösche.

    (ich fühl mich, wie beim Bombenentschärfen: "soll ich jetzt den roten Draht oder den blauen nehmen? Ich nehm mal den Roten."Bumm!:p

    Wisst ihr vielleicht weiter?

    gruß edd
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Guckstdu selba:
    iTunes --> Einstellungen --> Erweitert --> Speicherort...
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Es kann aber sein, daß du deinen Speicherort mal gewechselt hast, ohne die vorhandenen Dateien in den neuen Ordner zu verschieben. Dann solltest du nicht löschen, sondern zusammenführen (innerhalb von iTunes!).
    Wieviel GB werden denn in iTunes unten am Fensterrand angezeigt? (musst du für Musik, Podcasts, Videos etc. getrennt nachschauen und addieren)
    Kannst auch nach dem Datum des Hinzufügens ordnen und dann bei ganz alten und ganz neuen stichprobenartig mal den Speicherort anzeigen lassen. Oder in dem Verzeichnis, das nicht in den Einstellungen steht, schauen, welche Interpreten/Alben da stecken und ob die auch im anderen Verzeichnis vorhanden sind.
     

Diese Seite empfehlen