1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Überblendproblem mit Keynote

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Cheops, 26.01.10.

  1. Cheops

    Cheops Carola

    Dabei seit:
    27.08.07
    Beiträge:
    114
    Hallo,

    wie kann ich es einrichten, dass Texteffekte nicht immer auf eine ganze Folie sondern nur auf eine bestimmte Textbox angewendet werden.

    Beispiel:
    Die Präsentation beginnt und auf der Folie ist der Titel zu sehen. Nun soll der nächste Unterpunkt mit einem Texteffekt eingeblendet werden, nicht jedoch der Titel. Wie kann ich das mit Keynote lösen?
     
  2. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Über das Feld Information / Übergänge. Textfeld auswählen, manuellen Übergang einstellen und den entsprechenden Übergang und die Zeit wählen. Dann das nächste Textfeld, dort einstellen : startet automatisch nach Punkt 1 usw.
     
  3. Verlon

    Verlon Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    05.09.08
    Beiträge:
    1.851
    ich verstehe nicht ganz das Problem, aber die das Erscheinen (und Verschwinden) von Objekten, also auch Textfeldern, kannst du über Info -> Animationen einstellen.

    Textfeld anklicken, bei "Aufbau" den gewünschten Effekt auswählen. Bei Ablauf kannst du wählen, ob das gesamte Textfeld auf einmal erscheint oder z.B. nach jedem Absatz. Bei "weitere Optionen" erscheint ein Fenster, bei dem die Zeit, Reihenfolge etc. eingestellt werden kann.
     

Diese Seite empfehlen