1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Über W-LAN mein MacBook mit WinXP Rechner verbinden

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von savo84, 18.12.07.

  1. savo84

    savo84 Auralia

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    200
    Hallo,

    ich brauche wirklich mal ganz dringend eure hilfe...

    Ich habe eigentlich alles so eingestellt wie es in den ganzen Threads steht mit der Netzwerkverbindung zwischen einem Windows Rechner und meinem MB!

    Allerdings klappt die Verbindung nur einseitig... ich kann von meinem Windows Rechner auf mein MB zugreifen aber andersrum nicht! Ich kann die Ordner sehen die ich in WinXP freigegeben habe aber immer wenn ich einen anklicke steht da "Das Volume ... konnte nicht aktiviert werden"

    Und wenn ich im Finder auf den freigegebenen Ordner klicke passiert rein garnichts!

    Ich habe Leopard auf meinem MB und WinXP Professional SP2 auf meinem Desktop Rechner...

    Hoffe mir kann jemand helfen!

    Gruß,
    savo84
     
  2. sTephana

    sTephana Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    552
  3. savo84

    savo84 Auralia

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    200
    Habe ich schon mehrfach und ich habe auch alles so gemacht aber es geht trotzdem nicht!!! Ich glaube das Problem liegt irgendwie auf Windows seite.... oder halt bei Leopard.... Mit Tiger soll es ja alles noch einfacher sein! :(
     
  4. Fredo82

    Fredo82 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    174
    Da Proble leigt wahrescheinlich daran, dass du in deinem Windows Die Sache mit dem Gastzugang nicht gemacht hast! sTephana's Tipp ist gut, mir hat dabei der Link http://helpcenter.oliverbaumann.de/ geholfen!

    MfG Fredo82
     
  5. Fredo82

    Fredo82 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    174
    Hast du XP schon den Gastzugang freigeschaltet und ne seperaten Account für dein MacBook erstellt? Den brauchst du unter XP.
    Dein Mac braucht von diesem Account dann auch die Zugangsdaten...
     
  6. savo84

    savo84 Auralia

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    200
    Also den Gastzugang habe ich aktiviert und ich habe einen Benutzer mit Admin Rechten auf meinem XP Rechner angelegt! Den Benutzer habe ich "Mac" genannt! Und was muß ich jetzt noch an meinem MB machen? Den selben Benutzer hier auch anlegen? Muß ich mich dann auch mit dem Benutzer auf meinem Mac anmelden??
     
  7. Fredo82

    Fredo82 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    174
    nein, den gleichen Nutzer musst du nicht anlegen. Hast duschon versucht deinen XP-Rechner via IP-Adresse anzusprechen? Siehe hierzu http://helpcenter.oliverbaumann.de/ Link: Dateitransfer OS X - XP

    Da musstdu ein bisschen rumbasteln, da das alles noch nicht für Leopard geschrieben ist. Allerdings ist es nicht komplett anderst!
     
  8. savo84

    savo84 Auralia

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    200
    Ja das klappt! Ich sehe ja auch die Ordner die ich freigegeben habe aber wenn ich die anklicke passiert nichts! Oder es kommt die Meldung: "Das Volume XY konnte nicht aktiviert werden"
     
  9. Fredo82

    Fredo82 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    174
    puh, also ich bin mit der Konfiguration schon zurecht gekommen!
    Ich weis aber auch nicht merh was ich gemacht habe. Ich hatte eher das Problem, dass ich mit dem PC nicht auf das MacBook zugreifen konnte!
    Versuch mal deinen PC anzupingen.

    Schau mal ob di da irgendwo auch deinen Zugangsdaten für den zusätzlichen Account eintragen kannst. Vielleicht liegts ja doch daran!
     
  10. savo84

    savo84 Auralia

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    200
    Sooooo es funzt alles... danke für eure Mühe!

    Lösung des Problems: format c: meines Windows Rechners! ;)
    Leider ging es absolut nicht anders!
     

Diese Seite empfehlen