1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

über VGA keine volle Auflösung in Vollbild möglich ? Air am 24 Zoll

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von jaspajones, 15.02.09.

  1. jaspajones

    jaspajones Braeburn

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    47
    Hab mein Apple Air (1G, 18,8ghz) an einem HP 24 Zoll Monitor angeschlossen und folgendes Problem.
    Der Monitor hat eine max. Auflösung von 1920*1200, wenn ich den Air über VGA anschliesse und diese Auflösung auswähle und Bildschirme synchronisiere, ist das bild nur ca. 2/3 vom bild und in großer breiter schwarzer raheen rum. beim verkleinern der auflösung wird das bild größer,bei 1280*800 ist es dann fullscreen. Wie krieg ich die volle Auflösung im Vollbild auf den Monitor (Bildskalierung beim Monitor selbst ist auch nicht möglich).
    Bei DVI zeigt er mir das Bild bei 1920*1200 im Vollbild an, aber ist erkennbar am Monitor das es die alten 1280*800 sind. Also scheint auch das nicht wirklich zu funtionieren.
    Weiss vllt. jemand Rat ?
    Vielen Dank im vorraus
     
  2. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Bildschirme syncronisieren geht nicht in voller Auflösung, Syncen wäre in deinem Fall mit voller Auflösung mit einem MacBook Pro 17 Zoll möglich.

    Du kannst nur dne Modus erweiterter Schreibtisch verwenden, wenn du die volle Auflösng willst.

    Und verbinde das MacBook Air mit DVI, gibt um welten besseres Bild.
     
  3. jaspajones

    jaspajones Braeburn

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    47
    danke für die schnelle antwort...finde den erweiterten bildschirm nur etwas ungünstig weil ich mein air eogentlich dann zuklappen wollte und das ständige rüberschieben von programmen sehr nervig finde...aber dann weiss ich zumindest bescheid...wen sowieso nur maximal 1280 *800 drin sollte ist schon fast egal ob vga oder dvi...
     
  4. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Drei Möglichkeiten:

    a) Notebook aufgeklappt lassen (also 2 Bildschirme), Bildschirme synchronisieren:
    -> Beide zeigen dasselbe Bild, die Auflösung ist auf beiden somit gleich (und stimmt mit der möglichen Auflösung des kleineren Bildschirms, also des Notebooks, überein).

    b) Notebook aufgeklappt lassen (also 2 Bildschirme), erweiterter Desktop über zwei Bildschirme

    c) Notebook an Netzteil, USB-Tastatur, USB-Maus und ext. Bildschirm anschließen, zuklappen, dann per Tastatur aus dem Stand-By aufwecken
    -> Betrieb allein mit dem externen Monitor, hierbei ist die volle Auflösung des externen Monitors verwendbar (sofern vom Notebook unterstützt).
    -> Das ist wahrscheinlich das, was Du willst.
    -> War zumindest bei meinem Powerbook auch so im Handbuch dokumentiert – das sollte also beim Air nicht anders sein. Das Handbuch ist wirklich nicht zu umfangreich, um es zu lesen ;)
     
  5. jaspajones

    jaspajones Braeburn

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    47
    hab eine externe bluetoothtastatur am laptop und ihn übers netzteil laufen...glaube nicht,das man mit externen bluetooth geräten ihn aus dem schlummermode wecken kann wenn man ihn zuklappt.
    leider ist das auch nirgends in meine anleitung vom apple dokumentiert....
    der air hat ja auch nur einen usb-port, über den auch der monitor angeschlossen ist,damit man die wiederum am monitor angeschlossene maus nutzen kann(sowie webcam%micro des exteren monitors)...
    auf die maus am externen monitor greift das air problemlos zu, nur leider holt diese maus ihn nicht aus den schlummermodus,wenn man ihn zuklappt.

    -> Betrieb allein mit dem externen Monitor, hierbei ist die volle Auflösung des externen Monitors verwendbar (sofern vom Notebook unterstützt)

    = kann man das nicht irgendwo einstellen oder gibt es da ein spez. Prog für...oder macht er das wirklich automatisch,wenn ich ihn zuklappe ?
     
  6. wuseldusel

    wuseldusel Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    601
    Doch, genau das geht. Musst du aber - glaube ich - erst aktivieren (einstellungen).

    ansonsten such mal bei youtube nach "desktop mode". hab da die ein oder andere gute anleitung gesehen.
     
  7. jaspajones

    jaspajones Braeburn

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    47
    alles klar...hab mir schon ein paar angeschaut...werde es mal versuchen und dann hier posten...danke für eure hilfe bisher!
     
  8. zyklo

    zyklo Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    235
    Ich weiss nicht wie es beim Air ist, bei meinem "alten" MBP reicht es auch, wenn ich den Deckel kurz aufmache und dann sobald er anfängt aufzuwachen wieder zuklappe (nachdem es mit dem Bidlschirm dran eingeschlafen ist). Dann bleibt der internen Monitor auch aus.
     
  9. plonlu

    plonlu Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    633
    einfach aufwecken mit maus oder tastatur. geht auch bei bluetooth geräten.
     
  10. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    ebenso mit der remote.
     
  11. jaspajones

    jaspajones Braeburn

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    47
    genauso hat es super geklappt. anmachen,nach ein paar sekunden swchliessen...
    voila,das bild erscheint auf dem externen und man sogar höchste auflösung wählen.
    vielen vielen dank für eure hilfe !
     

Diese Seite empfehlen