1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Über Fremde Netzwerke surfen "nachvollziehbar" ?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von altewurst, 06.10.08.

  1. altewurst

    altewurst Erdapfel

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    3
    Hallo liebe Community,

    ich habe eine Frage bzgl. eines Drahtlosen Netzwerkes.
    Meines Wissens ist die benutzung eines Drahtlosen Netzwerkes
    nicht verboten bzw. bedingt verboten.

    Was meine eigentliche Frage ist.
    Wenn man Nachforschungen anstellen würde, könnte man dann herausfinden
    wer über das Netzwerk gesurft hat.

    Ein ehemals Bekannter hat in einer Wohnung gewohnt wo er zugriff auf ein
    Drahtlos nich gesichertes Netzwerk hatte. Seine Meinung war eben das man
    NICHT herausfinden könnte wer über das Netz surft.

    Ist da was drann oder wisst ihr mehr darüber.

    Vielen Dank für eure Bemühungen
    altewurst
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Also nich 100%ig. Man kann 100%ig die Mac Adresse herrausfinden, und das problemlos, denn einfach im Kreis der verdächtigen nachschaun wer die Mac-Adresse hat.
     
  3. altewurst

    altewurst Erdapfel

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    3
    Danke für deine schnelle Antwort.
    Also nur wenn man herausbekommt das jemand über mein Netzwerk surft oder?

    Also nehmen wir mal an - Gabs sogar mal ne Reportage drüber:
    Jemand stellt sich mit seinem Auto vor mein Haus.
    Ich habe ein ungeschütztes Netzwerk.
    Dieserjenige wählt sich über mein Netzwerk ein.

    Jetzt die Frage:
    Bekomme ich das überhaupt mit?
    Wenn ja? Wie bekomme ich es denn genau mit?

    Wie kann man die MAC Adresse denn herausbekommen
    von jemanden?

    Ist alles nur Interessenhalber. Schreibe gerade einen Text darüber:)
     
  4. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.562
    Routerlog anschauen, dann siehst Du es. Ich weiss nicht, ob es wirklich illegal wäre. Nicht gerade wenige WLAN-Geräte "wählen" sich ja in das nächstbeste offene WLAN ein, wenn das "Heim"-Netz nicht verfügbar ist
     
  5. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
  6. altewurst

    altewurst Erdapfel

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    3
    Die Quelle werde ich mal mit angeben.
    Ist echt nicht schlecht.

    Aber unter Strich kommt ja folgendes raus:

    Wenn man z.B. ein Notebook im Auto hat und
    ein Programm womit man die MAC Adresse ändert....
    ist es eigentlich sehr sehr schwer es nachzuvollziehen
    wer da über was für ein Netzwerk gesurft hat, oder?

    Man kann also auch nur nachvollziehen das jemand über
    sein Netz surft wenn man ihn sieht und dann Verdacht schöpfen tut, oder

    Wenn das so ist, wäre das ja echt bedenklich o_O

    Ich werde die Quelle von DesignerGay mal mit in mein Schriftstück nehmen - Danke
     

Diese Seite empfehlen