1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TV zu IMAC

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von cr4v3n, 10.02.08.

  1. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    Hallo,
    also denke es hat was mit filetransfer zu tun... Hab seid gestern nen neuen TV in dem ne 160GB Festplatte drin ist. Der Verkäufer meinte, wenn mein PC nen geeigneten eingang hat könnte ich die aufgenommenen Daten vom TV auf PC übertragen. Weiß einer was für ein Kabel das ist?
    danke schonmal!
     
  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Ohne nähere Angaben (z.B. was für ein Fernseher das ist) wird dir wohl kaum jemand weiterhelfen können...
     
  3. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    oh sry, dachte es gibt nur ein kabel für sowas.
    LG 42PT85
     
  4. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Also so wie ich das sehe kannst du lediglich den Fernseher als externen Monitor an deinen PC anschließen. Dazu brauchst du ein handelsübliches VGA-Kabel... andersrum scheint nicht zu gehen.
    Einen USB-/Firewire-/WLAN-"Anschluss" scheint er nämlich nicht zu haben.

    Aber frag doch am besten den Verkäufer nochmal, der soll dir das genauer erklären ;)
     
  5. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Nope, der hat laut Handbuch nur keinen VGA-in, HDMI würde sich anbieten.. aber ist wohl ein klassischer Fall von rtfm hier ;)
     
  6. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Ich habe das Handbuch dahingehend gelesen, dass er VGA-in hat... ansonsten muss ich dir zustimmen.
     
  7. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    hm wie würde das mit dem hdmi gehen?
    was ist rtfm???
    also er meinte ich kanns auf den pc tun, sofern mein pc nen bestimmten anschluss hätte der es verarbeitet, weil der fernseher wäre geeignet meint er. Die andere möglichkeit wäre über dvd rekorder, aber das will ich nicht so gern, will lieber noch auf meinem mac bissle dran rumschnibbeln ;)
     
  8. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
  9. egg

    egg Cox Orange

    Dabei seit:
    25.07.04
    Beiträge:
    100
    aus dem iMAc raus per DVImini-HDMI-Adapter geht gut. (Ton über Miniklinke) kenn ich vom 32"
    Aber aus dem TV raus ?? wäre mir neu!
    Mit welchem Anschluss soll denn das gehen? Netzwerk?
    Die Platte ist ja als Slave am TV. Mit einem Rechner dran hätten wir zwei Master.
    Auch unter 2 Macs muss einer im Target-Modus als Slave am FW-Bus sein. Oder alternativ ein Netzwerk (FW oder Eth) Meiner Ansicht nach müsste der TV in so ner Art Target-Modus starten.
     
  10. DerHolländer

    DerHolländer Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    438
    Für sowas hab ich einen
    42"Plasma auch von LG aber ohne Festplatte und mir eine Dreambox PVR600s geholt und da ne 120GB Festplatte eingebaut.
    Somit kann ich per Filezilla an die Box ran und da diese über Netzwerk im Router steckt auch noch über enigma web interface fernsehen auf meinem imac und natürlich die auf der dreambox afgenommenen filmchen kopieren, rippen brennen usw. by the way meine freundin kann über wlan und enigma web interface im ganzen Bereich unseres Wlans fernsehen schauen.

    gerd
     

Diese Seite empfehlen