1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

TV Serie wird nicht kopiert

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Obstschale, 22.02.09.

  1. Obstschale

    Obstschale Jamba

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    55
    Moin Appleianer,

    ich habe ein Problem. Ich habe verschiedene DVD Staffeln daheim und habe dir mir mit Handbrake auf den Mac gehohlt. Leider werden die Folgen nicht auf den iPod kopiert. Ich habe mal ein Screeshot gemacht von den Details. Das einzige was ich noch denke, woran es liegen könnte ist: Ich habe 2 Sprachen (deutsch und englisch) in die Datei getan.

    [​IMG]

    Es würde mich freuen wenn jmd eine Antwort auf mein Problem hat. Ach ja was vielleicht noch erwähnentswert ist, ich habe einen iPod Video G5.

    lg, obstschale
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Die Auflösung ist zu hoch.
     
  3. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Jepp, optimale Datenrate liegt bei 770 max.
     
  4. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Jein, die Datenrate ist bei H.264 auf 1500 (mit entsprechendem AVC-Profil auch bis 2500) und bei MPEG-4 auf 2500 beschränkt. Die "optimale" Datenrate gibt es so allgemein gar nicht, aber 770 ist imho ziemlich niedrig angesetzt. ;-]

    Ich meinte allerdings die 764*568er-Auflösung, welche für iPod/iPhone (offiziell) maximal 640*480 betragen darf.


    Apples iPod-Video-"Tech Specs"
    H.264 video, up to 1.5 Mbps, 640 by 480 pixels, 30 frames per second, Low-Complexity version of the H.264 Baseline Profile with AAC-LC audio up to 160 Kbps, 48kHz, stereo audio in .m4v, .mp4, and .mov file formats; H.264 video, up to 2.5 Mbps, 640 by 480 pixels, 30 frames per second, Baseline Profile up to Level 3.0 with AAC-LC audio up to 160 Kbps, 48kHz, stereo audio in .m4v, .mp4, and .mov file formats; MPEG-4 video, up to 2.5 Mbps, 640 by 480 pixels, 30 frames per second, Simple Profile with AAC-LC audio up to 160 Kbps, 48kHz, stereo audio in .m4v, .mp4, and .mov file formats
     
  5. Obstschale

    Obstschale Jamba

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    55
    also das heißt: Die Videos werden nicht kopiert weil die Auflösung nicht stimmt?
     
  6. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Genau das. Du solltest in Handbrake aber eigentlich ein passendes Profil finden, das sicherstellt, dass die Grenzen des Zielgerätes eingehalten werden.
     
  7. Obstschale

    Obstschale Jamba

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    55
    ja in Handbrake gibt es auch ein Profil dafür, aber ich dachte immer dann wir das Bild so klein skaliert und damit habe ich dann eine schlechtere Qualität auf dem 20" iMac

    naja ich probier das gleich mal aus - vielen dank
     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Es ist auch nicht vorgesehen, dass man auf iMac und iPod die gleiche Videodatei ansieht.
     
  9. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Och, ich mach das schon und bin sehr zufrieden. Solang man nicht einen halben Meter vorm Bild sitzt, reicht die Qualität von H.264 bei 640*xxx auch auf dem 24" iMac. Klar, FullHD ist schon ein anderes Erlebnis, aber von der Couch aus ist da kein Unterschied mehr auszumachen.
     
  10. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Das bestätigt mein MacBook hier sowieso. :)
     

Diese Seite empfehlen