1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TV Karte für Powerbook g4

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Emubull, 06.06.09.

  1. Emubull

    Emubull Erdapfel

    Dabei seit:
    10.10.08
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich hab eine Frage: ich möchte für mein Powerbook G4 eine halbwegs kostengünstige TV Karte besorgen, habe allerdings keine wirkliche Ahnung, auf was ich da achten muss.
    Da ich weder Sat-Receiver noch Kabel-Anschluss in meiner Wohnung habe, würde ich gerne wissen, was ich da genau brauche um Sat TV und auch die Öffentlich-rechtlichen Sender (ich wohne in Österreich) zu empfangen?
    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte!

    lg
    Emubull
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Vielleicht verrätst Du uns, um welches PowerBook es sich genau handelt. Die PB G4 gibt es in sehr unterschiedlichen Varianten und sogar noch mit USB1.

    Erste Anlaufstelle ist übrigens www.elgato.com
     
  3. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.489
    Ich habe ein Powerbook der letzten Generation (1,67 GHz, 2 GB RAM) und da läuft der Elgato TV Hybrid (für DVB-T und Kabel/Sat) einwandfrei,
    Wenn Du in Deiner Wohnung weder Kabel noch Sat-Zugang hast, blibt nur DVB-T. Gibt es das bei Dir?
     
  4. Emubull

    Emubull Erdapfel

    Dabei seit:
    10.10.08
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    danke für die schnellen Antworten!
    1) Ja, DVB-T gibt es bei mir.
    2) Powerbook g4, Version 10.4.11; 1,5GHz; 1,25GB RAM

    lg
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Dann würde ich den Tube-Stick oder eine der Elgato-Lösungen vorschlagen.
     
  6. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Du könntest dir mal diese DVBT-Lösung anschauen:
    http://www.elgato.com/elgato/int/mainmenu/products/tuner/DTT08/product1.de.html

    Den kannst du mit der mitgelieferten Magnetfuss-Antenne betreiben oder, bei vorhandener (analoger) Hausantenne, den Stick an diese anschliessen. (Empfang ist so oft besser)
    http://www.amazon.de/Elgato-EyeTV-D...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1244379375&sr=8-1

    Soetwas habe ich an meinem PowerBook G4 1,5 seit ca. 1,5 Jahren ohne Probleme laufen. Die Daten gehen per FW800 auf eine externe Platte.

    Wenn du an die Hausantenne gehst, brauchst du eventuell noch einen Mantelstromfilter gegen Brummen.

    Das Beste daran ist jedoch die EyeTV-3 Software, die ist alleine schon das Geld wert!
     
  7. Emubull

    Emubull Erdapfel

    Dabei seit:
    10.10.08
    Beiträge:
    4
    Danke sehr...ja das schaut recht gut aus. Ich glaube, ich werd mir den Stick einmal bestellen und schauen, welche Programme ich empfange und in welcher Qualität.
    Danke jedenfalls für die rasche Hilfe!!

    lg
    Emubull
     

Diese Seite empfehlen