1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TV aufm Macbook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Caphor2k5, 08.11.08.

  1. Caphor2k5

    Caphor2k5 Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    7
    Hi alle zusammen!

    Ich bin am überlegen, mir einen DVB-T-Stick oder dergleichen für mein Macbook zuzulegen um TV aufzunehmen etc.. Leider kenne ich mich mit der Hardware nicht wirklich aus und habe auch keine befriedigenden Infos im Netz gefunden. Weis von euch einer bescheid? Einfach nen Elgato kaufen oder wie schauts aus?
    Im Voraus danke für alle Antworten!!!!

    ;)
     
  2. DesperateApfel

    DesperateApfel Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    558
    Terratec Cinergy XS mit Eye TV 3 hab ich an meinem MB, und es funktioniert einwandfrei ;)
     
  3. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Ich bin mit dem kleinsten Stick von EyeTV sehr zufrieden. Die große extra Fernbedienung von Elgato braucht man eh nicht. Wenn man viel guckt und aufnimmt wäre der Hybrid-Stick evt. eine gute Investition.
     
  4. Caphor2k5

    Caphor2k5 Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    7
    Ist bei dem kleinen Elgato auch schon die komplette EyeTV-Software dabei ähnlich wie beim Hybrid oder gibts da unterschiede?
     
  5. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Ja, die Software ist immer dabei und immer die Gleiche.
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wenn du noch keine Software hast, dann hole dir einen Elgato Stick. Der oben erwähnte Terratec ist auch klasse, nur gibt es auf dem Mac keine Alternative zu EyeTV3. In der Bucht kriegst du den ganz einfachen Stick schon für ca. 35€.
     
  7. Caphor2k5

    Caphor2k5 Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    7
    Alles klar, dann weis ich bescheid!
    Dank euch vielmals Leute!!!

    :-D
     
  8. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Sind diese Sticks für überall Fernsehen geiegnet, oder kriegt man da nicht so viele Sender drauf, ist doch DVB-T? Ich überleg mir auch so ein Teil zuzulegen…
     
  9. SilentSnake07

    SilentSnake07 Morgenduft

    Dabei seit:
    11.06.08
    Beiträge:
    171
    Du bekommst natürlich nicht so viele Sender, wie beispielsweiße über Sat. In den Ballungszentren sind die öffentlich Rechtlichen und die gänigsten Privaten verfügbar. Ansonsten meist nur die Öffentlichen.
    In größeren Städten solltest du mit der beiliegenden Zimmerantenne Empfang haben. Auf ländlichen Regionen bist du wohl meistens noch auf eine Dachantenne angewießen.

    Wie es bei dir aussieht, kannst du hier in Erfahrung bringen:
    http://www.ueberallfernsehen.de/
     
  10. zitzmannm

    zitzmannm Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    413
    Bie uns (Oberpfalz) gibts gar kein DVB-T:mad:
     
  11. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Ich weiss nicht ob sichs wirklich lohnt, sich ein DVB-T Stick zu kaufen, nur wegen ein paar Sender, die ich auch übers Internet mit Zattoo bekomme...
     
  12. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Es ist halt auch ganz praktisch um Sendungen aufzunehmen. Diese können dann auch, bei EyeTV, per Klick mit Toast gebrannt werden ohne vorher umgerechnet zu werden.
    Und ich persönlich bin ganz froh, dass ich fernsehen unabhängig vom Internet kann. Hin und wieder passiert es, dass die Internet-Verbindung gekappt wird und dann wärs das mit dem Fernsehgenuss.
     
  13. Caphor2k5

    Caphor2k5 Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    7
    OK, KabelTV direkt am Mac klingt auch interessant ;)
    Gibt es da noch andere Möglichkeiten als den Elgato Hybrid? DVB-T wäre dann ja quasi unnötig.... Also ein Gerät, mit dem ich das Antennenkabel direkt anschließen und TVen kann...gibts das?
     

Diese Seite empfehlen