• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

Tutorial: AT mit Google durchsuchen

unknown7

Saurer Kupferschmied
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
1.704
Jeder kennt die Tücken der Suchfunktion hier bei Apfeltalk. Manchmal weiß man genau wonach man sucht, findet es aber einfach nicht mehr. Zum Beispiel Ausdrücke die kürzer als 3 Zeichen sind machen oft Probleme. Abhilfe schafft hier zumeist die Google Suche, die, alles andere wäre auch verwunderlich, ein bisschen ausgereifter als die Forensuche ist.

Um schnell mit Google etwas auf AT zu suche empfehle ich folgendes Vorgehen (getestet unter FF, sollte aber auch mit anderen Browsern klappen):

- Gib folgendes in die Google Suche ein:
site:www.apfeltalk.de XYZ
-
Füge die angezeigte Seite als Lesezeichen zu deinen anderen Leszeeichen hinzu.
-Nun klicke oben in der Menüleiste auf "Lesezeichen" und dann auf "Lesezeichen-Manager"
- Wähle dein neues Lesezeichen aus, führe einen Rechtsklick darauf aus und klicke auf Eigenschaften.
- Nun ersetzt du XYZ durch %s und hast nun folgendes bei der Adresse stehen:
site:www.apfeltalk.de %s

-Bei Schlüsselwort gibst du nun einen Begriff ein, den du mit Apfeltalk assoziierst, z.B. AT und speicherst deine Änderungen ab.

Wenn du nun in die Adresszeile deines Browsers (nicht bei Google ins Suchfeld) "AT DEIN SUCHBEGRIFF" eingibst, dann wird die ganze Apfeltalk Seite nach deinem Begriff durchstöbert und du findest i.d.R. was du suchst.


Du kannst die Suche noch verfeinern, indem du befehle wie "-jpg" , "-html" oder ähnlich eingibst um bestimme Typen von Ergebnissen auszuschließen. Die ist praktisch wenn man z.B. nach Grafiken sucht.
Falls ihr Ergänzungen, Kritiken oder Lob für mich habt lasst es mich wissen!
Wer suchet der der findet!

In diesem Sinne viel Spaß damit!

Unknown7
 
Zuletzt bearbeitet:

James Grieve

Holländischer Prinz
Mitglied seit
15.04.07
Beiträge
1.866
Gut gemacht, aber unter Safari hab ich es leider nicht hinbekommen, wohl aus dem Grund, dass man kein Schlüsselwort eingeben kann...
 

AgentSmith

Hochzeitsapfel
Mitglied seit
15.07.07
Beiträge
9.304
Guter Beitrag, da kann man in Zukunft schön drauf verlinken, statt immer wieder umständlich zu erklären!
(Kann man eigentlich das Suchfeld vom Safari nicht verändern?)
 

unknown7

Saurer Kupferschmied
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
1.704
da kann man in Zukunft schön drauf verlinken
Dafür hab ichs auch geschrieben ;)
Danke für das Lob! Bin mir nicht ganz sicher ob ichs in das richtige Sub-Forum rein habe Oo

Mit Safari scheint das aber wirklich nicht so zu gehen, da man die Lesezeichen nicht derartig bearbeiten kann... Wenn jemand eine Lösung parat hat, nur her damit ;)
 

James Grieve

Holländischer Prinz
Mitglied seit
15.04.07
Beiträge
1.866
Mit Safari scheint das aber wirklich nicht so zu gehen, da man die Lesezeichen nicht derartig bearbeiten kann... Wenn jemand eine Lösung parat hat, nur her damit ;)
Also wenn man xyz einfach löscht (und durch nichts ersetzt :p), dann kann man ja ins Suchfeld klicken und seinen Begriff eingeben...

Edit: Also diesen Link nimmt.
 

unknown7

Saurer Kupferschmied
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
1.704
Also wenn man xyz einfach löscht (und durch nichts ersetzt :p), dann kann man ja ins Suchfeld klicken und seinen Begriff eingeben...

Edit: Also diesen Link nimmt.
Richtig, ist halt ein kleines bisschen umständlicher, aber läuft aufs gleiche hinaus :)
Das schöne fand ich bei der oben genannten Methode, dass das ganze mit einer einzigen Eingabe funktioniert, die von überall aus gemacht werden kann (mann muss nicht erst zu google), aber die Safariler müssen dass dann wohl leider über diesen Umweg machen bis Apple den "Lesezeichen-Manager", ich nenne es mal "adaptiert".
 

space

Neuer Berner Rosenapfel
Mitglied seit
02.12.05
Beiträge
1.949
Es gibt ein Plug-In Namens Acid Search.
Damit kann man per Shortcut (oder manuell) vom Google-Suchfeld zu einem Apfeltalk-Suchfeld wechseln…
Für Leopard leider noch schwere Beta…

Mit Safari Stand lässt sich was basteln, ist aber nicht optimal

Aber OSX wäre nicht das, was es ist, wenn man sich nicht mit bordeigenen Mitteln was basteln könnte: Klick
Man könnte es als Programm speichern und mit Butler (o.ä.) ausführen lassen

Gruss
 

AgentSmith

Hochzeitsapfel
Mitglied seit
15.07.07
Beiträge
9.304
Schonmal sehr interessant, was du schreibst, space. Weiß man was, wann Acid Search Leo-kompatibel wird? Oder wird das nicht weiterentwickelt?
 

space

Neuer Berner Rosenapfel
Mitglied seit
02.12.05
Beiträge
1.949
Der Entwickler ist am Ball, siehe hier: Klick

Gruss
 

cws

Pommerscher Krummstiel
Mitglied seit
04.01.04
Beiträge
3.077
Grundsätzlich bietet Google jetzt eine verbesserte Möglichkeit die Google-Suche in die eigene Website einzubinden.
Da sollte es sogar möglich sein nur in bestimmten Oberforen zu suchen?