1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Tucano second skin - Fragen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Silberapfel, 16.11.09.

  1. Silberapfel

    Silberapfel Braeburn

    Dabei seit:
    06.11.09
    Beiträge:
    47
    Hallo!

    Ich suche immer noch ein passenes Sleeve für mein 13.3'' MBP. Es soll
    - 2 Haken für den Reißverschluss besitzen,
    - schön dünn sein (kommt noch in eine Tasche),
    - das Notebook leicht aufnehmen können. Wenn das Sleeve in meiner Tasche steckt, würde ich also gerne den Reißverschluss aufmachen, ohne das Sleeve herausholen zu müssen, um das MBP dann direkt herausziehen zu können. Beim Einpacken das gleiche.
    Ideal wäre, wenn man das Sleeve an drei Seiten komplett öffnen könnte, um auch mal mit Sleeve arbeiten zu können.

    Da der letzte Punkt nur selten erfüllt wird (Crumplers Gimp hat leider nur einen Haken beim Reißverschluss, das ist etwas umständlich), habe ich ihn erst mal beiseite gelassen und bin dabei auf das Tucano second skin gestoßen. In der Microfiber-Ausführung steht in der Beschreibung: "Eine umlaufende Reißverschlussblende an der Innenseite schützt das Gerät vor Kratzern durch den Reißverschluss." Auf den Fotos sieht es so aus, als müsse man diese Blende immer extra entfernen, nachdem man den Reißverschluss geöffnet hat. Ist das richtig? Oder kann man das Notebook genauso leicht herausholen wie bei den Tucano-Modellen ohne die Blende (die dann aber nicht aus Microfiber, sondern Neopren sind)?

    Danke für alle sachdienlichen Hinweise :)
     
  2. Silberapfel

    Silberapfel Braeburn

    Dabei seit:
    06.11.09
    Beiträge:
    47
    Ups, sorry. Und danke fürs Verschieben ;)
     
  3. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Von den dünnen Taschen kann ich dir nur abraten. Das hilft nur gegen Kratzer. Was dir wirklich hilft sind hardsuits die eine Pufferzone um den Rechner haben. Mein Powerbook ist mit so einer dünnen Lösung schon geschrottet worden. Die Lösungen die Crumpler dagegen anbietet sind perfekt. Zwar größer, wegen des Randes aber sturzsicher.

    Gruß Schomo
     
  4. Pollunder

    Pollunder Erdapfel

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    4
    ich stand vor dem gleichen problem bzw. vor der gleichen kaufentscheidung. schließlich habe ich mich (nicht zuletzt des aussehens) für den tucano sleeve entschieden.

    die schutzhülle sitzt wie angegossen und lässt sich aufgrund des angenehmen neoprens auch gut in der hand halten ohne das man das gefühl, dass das mb spielraum oder in der schutzhülle "wandern" kann.

    die reißverschlussschutzblende (mit drei s. ein dank an die dt. rechtschreibereform o_O ) muss man zwar immer entfernen, dieses ist jedoch nicht der rede wert. ein handgriff und du hälst das mb in den händern.
     
  5. Silberapfel

    Silberapfel Braeburn

    Dabei seit:
    06.11.09
    Beiträge:
    47
    Hi,

    ok, danke für eure Antworten.
    Mir reicht ein dünnes Sleeve, weil das MBP sowieso noch in einer Tasche im Laptopfach liegt. Es geht also wirklich nur um Kratzer.
    @Pollunder: Hast du das Tucano aus Microfiber oder das aus Neopren? Letzteres hat glaube ich nicht so eine Blende wie das aus Microfiber.
     
  6. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Das hab ich auch gedacht, aber bei mir war es auch noch in einer Tasche. Hat nix genutzt. Die Hard Suits sind aber wirklich hart und halten die meisten Stürze aus.

    Gruß Schomo
     
  7. Silberapfel

    Silberapfel Braeburn

    Dabei seit:
    06.11.09
    Beiträge:
    47
    Hallo!

    Jetzt habe ich mittlerweile 3 Hüllen in der Hand gehabt und mal mein MBP rein- und rausgeschoben und kann mich immer noch nicht wirklich entscheiden. Zur Wahl stehen noch das Tucano Second Skin und das Taipan von booq. Letzteres ist stabiler, aber das Tucano gefällt mir besser. Nun denn... das ist wohl jetzt allein meine Entscheidung.
    Den Sir Gimp von Crumpler fände ich ganz toll (vor allem in grün *schwärm*), wenn er nicht nur einen Reißverschluss hätte, also eine Öffnungsrichtung. Da ich das Notebook hauptsächlich innerhalb meiner Schultasche aus dem Sleeve holen werden, ist das total unpraktisch. Schade.

    Jedenfalls habe ich noch eine (hoffentlich letzte) Frage zum Tucano: Bei dem neuen, unbenutzten Modell ist die Innenlippe links und rechts mit ein paar zusätzlichen Stichen festgenäht. Es sieht rein optisch schon nicht so aus, als sollte das so... Dadurch entsteht jedenfalls ein Wulst, der u.a. verhindert, dass das Macbook leicht in die Hülle "flutscht". Es bleibt immer auf einer Seite am Wulst hängen. Das ist so doch nicht gedacht, oder? Diese Nächte werden vermutlich aufgetrennt, oder? Wie ist das bei euren Second Skins?
     
  8. lmb

    lmb Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    776
  9. jmk

    jmk Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.11.09
    Beiträge:
    9
    Hi, habe eine Second Skin Script, die hat statt Neopren Microfaser, also kein großer Unterschied. Diese innenliegende Lasche kann man ignorieren, wenn man keinen Wert drauf legt, der Schutz vor Reißverschlusskratzern kommt nicht daher. Ich behaupte aber, dass man das Book nicht einfach rauziehen kann (aus der Tasche/Rucksack). Dafür sitzt die Tucano zu eng.
     
  10. steffen6i

    steffen6i Jamba

    Dabei seit:
    24.11.09
    Beiträge:
    54
    Wollte auch erst die Tucano Second Skin, habe mich dann aber für diesen hier entschieden:
    http://www.amazon.de/gp/product/B00...&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375193&pf_rd_i=301128
    Grund: der Tucano kostet 19,95€, ist also nicht versandkostenfrei ;).
    Der CoolBananas hat zwei dicke Lippen hinter dem Reißverschluß, diese muss man nicht extra wegklappen. Außerdem kann man das Teil auf 3 Seiten komplett öffnen. Ich nutze die Hülle nur als Schutz vor Kratzern, wenn ich das gute Stück in den Schrank packe. Ein Schutz gegen Sturzschäden bieten diese Hüllen selbstredend nicht.
     
  11. Johnny1982

    Johnny1982 Stechapfel

    Dabei seit:
    17.04.10
    Beiträge:
    157
    Hallo zusammen,

    sorry, wenn ich den Thread wieder aufrolle aber momentan gefällt mir das Second Skin Microfiber am besten und bin kurz davor, es zu bestellen. Im Internet berichten jedoch einige User, dass dieses auf das MBP abfärben würde. Darüber hinaus sagen einige, dass es später von Tucano verbessert worden sein soll. Hat sich evtl. jemand die Tasche vor kurzem gekauft und kann etwas darüber sagen? Ich will mir das nicht auf "gut Glück" kaufen ...

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen