1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TS-Mitschnitt von HD-Material wie weiterverarbeiten?

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von NightFish, 02.01.09.

  1. NightFish

    NightFish Querina

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    186
    Hab gestern auf EinsFestival HD die Planet-Erde Doku aufgenommen (Stream aus vdr-streamdev mit vlc als ts gespeichert). Jetzt hab ich ne 37GByte TS-Datei auf der Platte, die ich schneiden und ohne erneutes kodieren als mkv speichern will... hab vorher noch nichts mit Videoschnitt gemacht und auch keine entsprechenden Tools.
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Na dann, viel Spaß ;)

    Ohne Umwandeln wird das nichts. Wandle das ganze mir MPEG Streamclip in eine mov-Datei um, schneid sie in iMovie zurecht, und übergib das Projekt dann an iDVD und brenn das ganze auf DVD.
     
  3. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Schließe mich joey an, scheint mir die schönste Lösung. Zum konvertieren sollte glaub ich iSquint reichen, ansonsten kann es auf jedenfall VisualHub!
     
  4. da_jones

    da_jones Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    500
    Das Schneiden sollte wohl auch ohne vorheriges Umkodieren in MPEG Streamclip funktionieren (zumindest hatte ich bislang mit Transportstreams keine Probleme). So sparst du dir einen Schritt. Danach kommst du aber wirklich nicht darum herum.
     
  5. HannibaL86

    HannibaL86 Jamba

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    54
    Gibts für Mac OS ein gutes Programm um TS2 und TS4 Dateien zusammenzufügen und ggf. zu DVD konform zu konvertieren?
     

Diese Seite empfehlen