1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TrueCrypt - Frage

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von 123Hegers, 11.04.09.

  1. 123Hegers

    123Hegers Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    439
    Ich möchte auf einer externen Festplatte ein Container erstellen, welcher Daten verwahrt.

    Das war alles glaub kein Problem. Aber wenn ich nun den Container einbinde bleibt er solange offen, bis ich den wieder über TrueCrypt auswerfe. Wenn ich nun meine externe Festplatte abklemme und wieder einbinde, hat man wieder vollen zugriff auf die Daten, die sich im Container befinden. Ich möchte aber, dass man wieder von neuem das Passwort eingeben muss. Ist das möglich?

    Kann man eigentlich die gesamte externe Festplatte verschlüsseln, ohne die Daten vorher sichern zu müssen?
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Ich nehme mal stark an, dass du das Kennwort im Schlüsselbund eintragen hast lassen. Das Dienstprogramm "Schlüsselbundverwaltung" ist dein Freund. Kennwort suchen, entfernen, fertig. (Und beim nächsten mal nicht wieder eintragen...)

    "No risk, no fun?"
    Tu das nicht.
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ist bei Computern generell eine schlechte Idee... Immer zuerst überlegen, was man will, was man braucht, und dann mit System an die Sache rangehen. Sonst kann das übel enden... ;)
     

Diese Seite empfehlen