1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Truecrypt 6.0 verfügbar

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Bozol, 05.07.08.

  1. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
    Hallo alle zusammen,
    still und leise wurde gestern Truecrypt 6.0 veröffentlicht. :-D
     
  2. -µ-

    -µ- Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    125
    Guten Morgen,

    kann mir jemand von den Experten mal sagen, was der wesentliche Unterschied zu der Vorgängerversion ist?
    Wollte es nicht auf gut Glück aktualisieren, um nachher irgendeine Funktion zu missen.
    Danke schon im Voraus:-D
     
  3. lar_zzz

    lar_zzz Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    77
    von versiontracker:
    in deutsch:

    1. Schneller, da Multi-Core-Prozessor Support
    2. kann verstecke OS verschlüsseln, deren Existenz nicht geprüft werden kann
    3. gesamtes System Laufwerk zu verschlüsseln, wenn auch erweiterte Partitionen enthalten sind
    4. ein neues Datenträgerformat, das Zuverlässigkeit, Leistung und Ausdehnbarkeit erhöht
    5. und mehr...

    sorry, falls was falsch übersetzt ist.
     
  4. -µ-

    -µ- Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    125
    Danke schön, lar_zzz. Bin der englischen Sprache nicht in dem Maße mächtig und dann auch noch all die Fachwörter.o_O
    Dann steht ja der Aktualisierung nichts im Wege.

    einen schönen Tag!
     
  5. lar_zzz

    lar_zzz Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    77
    gerne doch. :-D

    hier bei Heise auch noch Info.
     
  6. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
    Hm, wie komme ich an das versteckte OS ran? Bootplatte verschlüsseln geht doch IMHO nur unter Win. Und wenn ich beim Systenstart keine Auswahl treffen kann um mit dem hidden OS zu booten bekomme ich doch nie das versteckte OS zum laufen da ja vorher brav das normale System hochgefahren wurde. Oder habe ich hier einen Denkfehler?
     
  7. Bibba

    Bibba Granny Smith

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    17
    Hat jmd. Erfahrung mit einer externen HDD die mit Truecrypt verschlüsselt ist? Also läuft es reibungslos wenn man die unter Mac & Windows & Linux verwenden will?
     
  8. Switch2Mac

    Switch2Mac Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    758
    ich würd ja gern mein Timemachine Laufwerk verschlüsseln und geht das dann das wenn ich es mounte Timemachine direkt anspringt weil es das Laufwerk erkennt? Seh ich das richtig?

    Danke für die Hilfe und gute Nacht!
     
  9. sven71

    sven71 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.11.07
    Beiträge:
    125

    Ja das funktioniert ...
    Zumindest zwischen Mac und Windows ... Habe ne ganz simple externe USB Platte mit einer
    Truecrypt Partition drauf, die ich von beiden 'Welten' nutze.

    Gruss Sven
     
  10. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Unter OS X?
    Ich wäre begeistert. "This version also introduces the ability to create and run an encrypted hidden operating system whose existence is impossible to prove (provided that certain guidelines are followed), the ability to encrypt an entire system drive even if it contains extended partitions"
    Ich fürchte nur, das wurde ungesehen von der Windowsbeschreibung übernommen. Solange ich kein TC Manual in PDF für OS X sehe, glaube ich das nicht. Oder noch besser: Ich teste es aus.

    Bei Heise steht aber:
    Ich denke, Preboot-Auth (aka Systempartitionsverschlüsselung) unter OS X ist mit TC noch nicht möglich.
     
  11. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
    Wenn Du die Zeit und die Möglichkeit dazu hast: mein Dank ist Dir schon Mal gewiss. :oops: :-D
     
  12. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Testen werde ich TC 6.0 sicher. Allerdings ist mir schon klar, dass OS X-Bootdriveverschlüsselung nicht funktionieren wird:
     
  13. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
    Truecrypt 6.0a ist draussen! :oops:
     

Diese Seite empfehlen