1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Tropic Thunder

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von krypto, 09.07.08.

  1. krypto

    krypto Damasonrenette

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    485
  2. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Ja, ein Film der mich zum Lachen gebracht hat.

    Alleine der Fake-Trailer am Anfang hat schon Lust auf den Film gemacht.

    Highlights:

    Robert Downey jr. als 5-facher australischer Oscar Preisträger und extrem-method-actor Kirk Lazarus (im englischen unbeschreiblich komisch).
    Tom Cruise als cholerischer Produzent Les Grossman.

    Die meisten der Gags gehen auf Kosten verwöhnter, affektierter Schauspieler, überbezahlter Medientycoons und parodieren das Kriegsfilmgenre. Die meisten Scherze sind gelungen, auch wenn sie teilweise recht pubertär sind. Insgesamt eine typische Ben Stiller Komödie.
     
  3. valv90

    valv90 Elstar

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    72
    Der Film hat gute Kritiken bekommen ich jedoch fand ihn absolut nicht witzig.
    Nicht witzig heist nicht unbedingt schlecht. Ok ich hab eigentlich nicht gelacht,was für ne Komödie schon nicht soo toll ist. Jedoch fande ich die Geschichte und die ernsteren Parts wirklich gut. Meiner Meinung nach ist sowas durchaus Stoff für einen ernsten Thriller oder ähnliches.
     
  4. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Hab den Film am Freitag gesehen und fand ihn richtig gut.
    Natürlich nicht mit einem Dark Knight zu vergleichen, aber dennoch ein Film, der zum Lachen bringt.
     
  5. Si|ence

    Si|ence James Grieve

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    138
    Ich find ihn ganz passabel. An manchen Stellen ist er vielleicht ein wenig zu ernst und man vermisst den typischen Ben-Stiller-Humor!
     

Diese Seite empfehlen