1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Treiber für Canoscan 5200f

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von kokoro, 10.05.09.

  1. kokoro

    kokoro Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    7
    Hi Leute, ich habe einen gebrauchten Scanner geschenkt bekommen, leider ohne Installations CD und allem drum und dran.
    Nun habe ich mir schon von Canon.de die passende Toolbox heruntergeladen, diese funktioniert aber anscheinend nur wenn man sich auch noch extra einen Treiber herunterlädt. Sonst sagt er nur "Treiber konnte nicht geöffnet werden".
    Kann mir jemand sagen wo ich diesen Treiber finde??
     
  2. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Du musst zusätzlich noch die Software "ScanGear CS" installieren, welche du ebenfalls auf der Canon-Homepage findest.

    Wenn du OSX 10.4 verwendest, findest du die Treibersoftware unter diesem Link.

    Wenn du OSX 10.5 verwendest, findest du die Treibersoftware unter diesem Link.

    Die Canoscan-Toolbox dient nur zur Ansteuerung der Direkttasten am Scanner.
     
  3. kokoro

    kokoro Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    7
    Cool, erstmal vielen Dank für den Link!

    Nun erhalte ich allerdings eine.bundle Datei (CNQL2406_Driver.bundle), mit der sich sonst auch nicht viel anstellen lässt. Paketinhalt anzeigen führt mich zu einer sog. ausführbaren Unix Datei. Bin ich zu blöd dafür oder was ist nun zu tun?? o_O
     
  4. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Hallo,

    welches Betriebssystem verwendest du eigentlich?

    Gehe auf www.canon.de und klicke oben auf "Support". Anschließend klickst du links auf "Treiber & Software". Ein neues Fenster sollte sich öffnen. Dort wählst du unter "Scanner" dein Modell "Canoscan 5200F" aus. Auf der folgenden Seite wählst du nun dein Betriebssystem aus. Auf der darauf folgenden Seite lädst du dir wie schon gesagt die Software "ScanGear CS" mit der höchsten für dein Betriebssystem passenden Versionsnummer herunter und installierst diese Software.
     
  5. kokoro

    kokoro Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    7
    Ich verwende Mac OS X 10.5.6

    danke nochmal für deine nette hilfe... aber soweit war ich wie gesagt auch schon, dann trat das oben genannte problem auf... Wenn ich Canon Toolbox öffne kann er diesen Treiber immer noch nicht finden und öffnen kann ich ihn manuell auch nicht.
     
  6. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Welche Version der Toolbox hast du installiert? Eine der beiden von Canon angebotenen ist nämlich nicht mit OSX 10.5.x kompatibel.

    Deinstalliere mal deine Version und installiere dir diese hier. Um auf Nr. Sicher zu gehen, meldest du dich danach einmal vom System ab und neu an. Anschließend sollte es dann funktionieren.
     
    #6 franz-ro, 10.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.09
  7. kokoro

    kokoro Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    7
    Hmm gute idee, ich dachte auch jetzt sollte es klappen, aber er sagt immer noch dasselbe... treiber konnte nicht geöffnet werden. (Außerdem wird der Scanneranschluss nun nicht einmal mehr wahrgenommen.. argh) Bin mir aber sicher, jetzt wirklich die richtige Toolbox+Treiber installiert zu haben. Muss man den Treiber vielleicht erst irgendwie in das Toolbox Programm packen damit er diesen erkennt?
     
  8. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    So, dann deinstalliere mal die komplette Canon-Software (also die ScanGearCS-Sofware sowie die CanoScan Toolbox). Starte danach dein System neu. Anschließend lädst du dir erneut die beiden Programme/Treiber in der neuesten Version herunter (achte dabei auf das Veröffentlichungsdatum, damit du wirklich die frischeste Version erhältst). Wenn es dann immer noch nicht geht, solltest du die mal an den Canon-Support (am Besten telefonisch) wenden. Mir haben die bei Problemen immer recht zügig geholfen.
     
  9. kokoro

    kokoro Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.05.09
    Beiträge:
    7
    ok mach ich =) danke!!!
     

Diese Seite empfehlen