1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Transparente Sterne?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von pappeler, 12.01.10.

  1. pappeler

    pappeler Antonowka

    Dabei seit:
    17.08.05
    Beiträge:
    360
    Hi. Ich hab Mac OSX 10.5.8 und das neueste iTunes. Seit kurzem habe ich entdeckt, dass einige Alben mit transparenten Sternen belegt sind, die mich extrem nerven und in die Weißglut treiben, da sie quasi alle meine intelligenten Wiedergabelisten zerstören. iTunes scheint dabei die durchschnittlichen Bewertungen bereits vorhandener Lieder eines Künstlers als Referenz zu nehmen und einfach mal pauschal alle Lieder nach dem Muster zu bewerten.

    Beispiel: Viele meiner Bob Dylan-Lieder haben 4 oder 5 Sterne. Als ich nun die Dylan-3-CD-Compilation zu iTunes hinzufügte, bewertete er alle Lieder völlig idiotischerweise mit 5 transparenten Sternen.

    Nun habe ich per Apfel+J schon diese die Albumbewertungen einblenden lassen, aber wenn ich diese (oder auch die einzelnen Trackbewertungen) auf 0 Sterne setze, springt er immer wieder zurück. Ich kann also entweder nur 1-5 Sterne vergeben (was ich aber nicht möchte...wie gesagt: Ich habe immer viel Pflege in intelligente Wiedergabelisten gesteckt) oder diese automatischen Bewertungen akzeptieren. Wie entferne ich diese blöden, transparenten Sterne? Kann man die Funktion gänzlich deaktivieren? Dann müsste ich mir nämlich auch nicht die Mühe machen, alle ca. 300 seitdem importierten Songs neu zu bewerten.

    Danke für Eure Hilfe.
    pappeler
     
  2. Loooki

    Loooki Beauty of Kent

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    2.169
    Hat mich auch mal genervt aber letzten endlich hab ich die Titel bewertet die mich genervt haben ;) Also es gibt keine Itunes interne Möglichkeit diese unerwünschten Bewertungen zu entfernen
     
  3. pappeler

    pappeler Antonowka

    Dabei seit:
    17.08.05
    Beiträge:
    360
    Das können die doch nicht ernst meinen? Ich kann nur hoffen, dass das eine dieser wahnsinnig überflüssigen Funktionen ist, die man manuell abstellen kann. Denn sie zerstört jegliche Ordnung meiner fein gepflegten iTunes bibliothek.

    Wenn jemand noch Hinweise hat: Bitte her damit. Das kann es doch nicht sein...

    pappeler

    PS: Ein Kumpel von mir hat das Problem nicht...was hat er, was ich nicht habe ;)?
     
  4. Mikrolisk

    Mikrolisk Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    687
    Ja, das hatte ich auch bei einem meiner Alben bemerkt. Hier hatte ich allerdings noch keinen Titel des Interpreten bewertet!

    Und: Eine Lösung hab ich auch nicht, außer selber bewerten.

    Andreas
     
  5. Loooki

    Loooki Beauty of Kent

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    2.169
    LoL?

    Ich habs jetzt nochmal geguckt ob das bei mir wklich noch der Fall ist aber es werden keine automatischen Wertungen erzeugt?! nur Die Album gesamt bewertung also für das Album selbst welche unter dem Cover steht sollte man es einblenden

    Und ich glaube ich hatte das Problem nur damals unter Windows hier auf Snow Leo istes mir nichnie aufgefallen (kann mich aber auch irren)

    Nachtrag: Hab eben so durch die Libary geschaut und da waren wieder die transparenten Sternchen bei meinem Test vorhin hab ich fast nur 5* 3* und 1* vergeben und ein paar freigelassen da erschienen keine Sterne jedoch aber bei 5*-5*-5*4*-4* sprich also ähnlichen Werten (eigentlich auch einleuchtend ;)
     
    #5 Loooki, 14.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.10

Diese Seite empfehlen