1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Transmission Port forwarding failed

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von Chris124, 06.04.08.

  1. Chris124

    Chris124 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    4
    Hi,

    ich habe ein Problem mit Transmission.


    Unter den erweiterten Einstellung habe ich bei dem einkommenden TCP port einen grünen Punkt.

    Wenn ich das richtig verstehe müsste ja der Torrent mit dem offenem Prot arbeiten.

    Wenn ich im Mitteilungslog nachlese habe ich einen Error bei Port forwarding. Dort steht Port forwarding failed.


    Meine Downloads sind auch echt lahm, ich lade teilweise von 20 leuten mit einer rate von 5-15 kb runter.. Das ja nicht normal


    Könnt ihr mir weiterhelfen?
     
  2. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    Transmission öffnet sich den Port selbst über uPNP. Das kannst Du ja umgehen, indem Du TCP 51413 als Port Regel in Deinem Router manuell einstellst.

    Bei mir funktioniert das allerdings mit uPNP. Ich habe einen SpeedTouch 516iV6 als Router.
     
  3. Chris124

    Chris124 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    4
    ich habe eine Eumex 300 ip. dort habe ich den Port 51413 freigegeben.
    Was mache ich falsch?
     
  4. Chris124

    Chris124 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    4
    ich habe eben mal den hacken bei automatisch port suchen weggemacht. jetzt scheint es zu gehen.

    Komisch. wie kommt sowas zu stande ?
     
  5. Schattentanz

    Schattentanz Erdapfel

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    4
    Ich klink mich hier direkt mal ein.

    Und zwar wenn ich über Airport mit dem Internet verbunden bin steht da bei Transmission Port is open.
    Wenn ich aber per Ethernet verbunden bin ist der Punkt rot und es steht da: Port is stealth.

    Was mache ich falsch?
     
  6. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Port wird nur auf die Wifi IP geforwarded?
     
  7. Schattentanz

    Schattentanz Erdapfel

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    4
    Ich versteh' nicht ganz was du meinst, sorry. =)
     
  8. Schattentanz

    Schattentanz Erdapfel

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    4
    Also, Transmission zeigt mir nur wen ich per W-LAN online bin einen offenen Port an.
    Am Router habe ich keinen Port frei gegeben, da es bis vor einigen Tagen auch immer so funktioniert hat.
    Aber selbst wenn ich jetzt den Port 51413 freigebe, welcher Tranmission bei mir benutzt, kappts nicht über Ethernet.
     
  9. Schattentanz

    Schattentanz Erdapfel

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    4
    *push*

    Weiß den keiner Rat?
     
  10. woaskoan

    woaskoan Erdapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    4
    hallo leute,

    ich habe heute mein 1. macbook bekommen und bin jetzt schon total begeistert.

    jedoch habe ich schon mein 1. problem.

    ich habe mir transmission installiert und versucht eine datei runterzuladen.

    wenn ich aber eine torrent file im programm öffne zeigt sie mir sie nicht mehr an. es steht immer noch 0 transfers.

    wenn ich oben auf transmission und dann auf preferences klicke passiert auch nichts. ich kann niergends etwas einstellen. läuft das programm nicht richtig? oder hab ich etwas falsch gemacht?

    danke für eure hilfe!


    danke problem gelöst!

    nach einem neustart hat alles funktioniert!
     
    Bananenbieger gefällt das.
  11. kapabel

    kapabel Jonagold

    Dabei seit:
    09.12.08
    Beiträge:
    18
    Lustig, dass auch woaskoan diesen Thread heute ausgegraben hat :)

    Bei mir wirds aber nicht durch einen neustart zu beheben sein. Ich hab heute meine Internetleitung freigeschalten bekommen. Wenn ich mit Transmission nun einen torrent laden will, dann lädt dieser seeehhhrrr langsam (upload geht aber schnell), obwohl 10 seeder und 117 leecher anwesend sind, wenn man dieser anzeige vertrauen kann.

    In den Einstellungen sehe ich dass bei Port 51413 Port is Closed stehen habe. Kann ich das irgendwie austricksen oder sperrt mir mein provider (tele2uta in österreich) den zugang dazu?

    lg, kapabel
     
  12. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    UPnP im Router aktiviert?
     
  13. apedance

    apedance Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    528
    Wenn du nicht unbedingt Transmission benutzen willst kann ich dir uTorrent empfehlen.
    http://mac.utorrent.com/
    Einen beliebigen Port wählen, forward im Router einstellen, fertig. => Lampe = Grün
     

Diese Seite empfehlen