1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tragbare (mit Batterien betreibbare) Soundanlade für den iPod

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Diekippe, 21.08.07.

  1. Diekippe

    Diekippe Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    328
    Hallo, zusammen,

    jetzt hab ich zwar schon der Suche gesucht (was auch sonst), und finde trotzdem nicht das Richtige: Ich suche für meinen 80GB-iPod eine Soundanlage, die man nicht nur zu Hause benutzen kann, sondern auch mit in den Park oder an den See etc. nehmen kann. Jetzt hab ich schon so viel Musik, und ich kann draussen nix damit anfangen.
    Hat jemand einen Tipp? Es geht mir nicht um Highendqualität, sondern darum, unterwegs Musik für ein paar Leute zu haben. Einen (halbwegs) ordentlichen Bums sollte das Teil aber schon haben. Alles, was über 150 Euro liegt, kommt aber wohl nicht in Frage. Vielleicht weiss ja jemand was. Die Apple Hifi kann so was ja, ist mir aber zu teuer.

    EDIT: Verdammt, ich kann den Threadtitel nicht mehr korrigieren.
     
  2. Diekippe

    Diekippe Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    328
    Habe gerade die "Docking Station embee 322 für Apple iPod Video und Nano" gefunden. Hat wohl anscheinend auch einen "MacLifeAward" bekommen. Vielleicht ist das ja was.
     
  3. Patrick7

    Patrick7 Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    154
  4. Diekippe

    Diekippe Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    328
    Ich schau's mir morgen mal an. Erst mal danke!
     
  5. Bierbauchmann

    Bierbauchmann Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    297
    Ich kann nur das Logitech mm50 empfehlen. Läuft bei mir seit knapp 2 Jahren ohne Problem. Kostet 100€ oder so und hat den beschrieben „Bums". Akku hält unter Volllast ca. 8 Stunden. Bei mir jetzt nur noch 4-5 aber das ist ok.
     
  6. Diekippe

    Diekippe Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    328
    So, was es nun geworden ist, möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten: Die Docking Station embee 322 von, na ja, Embee. Funktioniert mit allen iPods mittels Adaptern. Eine Fernbedienung liegt bei, mit der man komplett durch das iPod-Menü scrollen kann, sehr praktisch.
    Anschlüsse sind reichlich vorhanden: Neben Kopfhörer-Ausgang ein Line-In, dann noch S-Video und Composite, um die Anlage an den TV anzuschließen, hab ich aber noch nicht ausprobiert.
    Neben dem Stromkabel können auch acht C-Batterien für die nötige Power sorgen.
    Das Teil macht keinen billigen Eindruck, auch keinen hochwertigen wie Bose oder so, aber für den Preis stimmt's auf jeden Fall.
    Die Anlage ist schön kompakt, der Ipod lässt sich mittels eines Klappmechanismus vollständig in der Mitte der Anlage integrieren, steht also nicht oben auf.
    So viel dazu, wenn jemand noch ne Frage hat, immer her damit. Ansonsten: Ich genieße den ordentlichen Sound.
     
  7. Diekippe

    Diekippe Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    328
    In der MacLife Anfang des Jahres ist das Teil wohl Testsieger geworden.
    Ach so, der Preis. Der OVP, auf den ja nicht immer Verlass ist, lag wohl mal bei 219 Euro, normal sind wohl etwa 120 bis 130 Euro. Ich hab es mit viel Glück für 43 Euro + Versand bekommen. Bin also sehr zufrieden. Die nächste Party ohne Strom kann kommen.
     

Diese Seite empfehlen