1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Trackpad knackst?!?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von vonHoellert, 21.09.08.

  1. vonHoellert

    vonHoellert Jonagold

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    18
    Hallo,

    ich habe ein MacBook das jetzt 11 Monate alt ist.
    Wenn ich am Trackpad die Maustaste betätige dann gibt es ein knacken das nicht so schön ist.
    Vergleichbar wäre es mit einem alten Aufkleber der Falten wirft und wenn man die Falte oder Blase wieder zurück drücken möchte und der Klebstoff nicht mehr hällt und die Blase wieder hoch kommt dann "schmatzt" das kurz!
    Ich weiß gutes deutsch, aber ich weiß nicht wie ich es sonst beschreiben soll.
    Ich hoffe jemand weiß was das st oder hat eine Idee.

    Danke
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Ich weiß was du meinst, hab das auch. Ist nichts gravierendes, oft geht es mit intensiver Nutzung von alleine wieder weg. Ist wohl bissl Dreck oder Sandkorn schuld dran.
     
  3. vonHoellert

    vonHoellert Jonagold

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    18
    Gibt es denn die Möglichkeit das Teil zu reinigen/abmachen ohne es zu zerstören?
    Weiß jemand wie die Taste befestigt ist.
    Ich sehe öfter Bilder von MacBooks, bei denen die Buchstaben ausgetauscht worden sind, geht das mit der Taste auch?
     
  4. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    es gibt einen trick, nim ein notizzettel falte den zu einem kleinen viereck dann den akku vom book nehmen und das viereck auf den runden kreis unterm akku legen. Akku wieder rein und die taste sollte nicht mehr klacken.
     
  5. vonHoellert

    vonHoellert Jonagold

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    18
    Ich hab das mit dem Notizzettel noch nicht gemacht, aber der knakst schon wenn ich den Finger leicht drauf lege und an der Taste wackel, ich denke nicht das das am Akku liegt.o_O
     
  6. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    ich habe den trick von hier. hat bei mir gefunzt.
     
  7. snowball

    snowball Querina

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    180
    mein MBP is erst knapp 6 Monate alt, und ich hab das gleiche Problem..
    Mancheml knarrt die Taste gar nicht, manchmal sehr laut..
    Ich glaub einfach das sich dreck darunter befindet, allerdings weiss ich auch nicht wie man den rausbekommen kann..
    Und deswegen einschicken will ichs auch nicht...ich brauch das teil.
     
  8. philth

    philth Granny Smith

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    13
    Moin!

    Selbes Problem hier! Tritt bei mir allerdings nur sporadisch auf!!!
    Könnte auch sein, dass sich die Taste nach aufrechtem Transport des MB etwas verkanntet....

    Bis denn dann
     
  9. vonHoellert

    vonHoellert Jonagold

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    18
    Hat evtl noch Jemand einen Tipp?
     
  10. vonHoellert

    vonHoellert Jonagold

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    18
    Fällt das eigentlich unter Garantie und es würde sich lohnen es ein zu schicken?
     
  11. bostokk

    bostokk Morgenduft

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    165
    würde mich auch interessieren (MBP). Hatte das Problem auch ne Zeit lang. Hab hier im Forum mal von jemandem gelesen der mit Druckluft unter der Taste durchgeblasen hat. Da ich selbst nicht grad einen Kompressor zur Hand hatte hab ich einfach mit dem Mund mal kräftig durchgepustet, worauf es wieder für ein paar Tage hielt, dann wieder kam usw. So nach dem vierten Mal wars dann gut und jetzt hab ich seit gut zwei Monaten Ruhe. Ich denke das mit den Krümmeln die unter die Taste kommen macht irgendwie Sinn. Kann sein das die Taste durch die Grösse anfälliger ist als herkömmliche, aber trotzdem scheint es auch ein Konstruktionsfehler zu sein.
     
  12. Samurai

    Samurai Ingrid Marie

    Dabei seit:
    20.04.05
    Beiträge:
    273
    Warum Probierst du den Trick von nickch4nge einfach mal aus. Ich weiß nicht was du noch für andere Tipps erwartest. Ich finde den Trick ne sehr gute Hilfe. Wenn es dich so dermaßen stört geh zum Store wo du das Teil gekauft hast und fragt ob es unter Garantie fällt.

    Da du schonen den Thread erstellt hast kannste auch gerne die Ergebnisse von dir hier Berichten, für die Leute die das gleiche Problem haben.

    Das Sprichwort passt genau zu Dir.
     

Diese Seite empfehlen