1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tracking Programm

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von vitaminP, 03.12.07.

  1. vitaminP

    vitaminP Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.11.07
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen!

    Ich bin erst vor Kurzem auf Mac umgestiegen und nun auf der Suche nach einem Tracking Programm. Ich möchte mit Samples arbeiten und diese taktgenau einfach einfügen können. Gibt es etwas derartiges als share- oder freeware?

    Vielen Dank!

    P
     
  2. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Schon mal mit Garageband versucht? Das dürfte solche Dinge beherrschen, Datei in Garageband laden und deine gewünschten Tracks einfügen.

    MacMan2
     
  3. vitaminP

    vitaminP Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.11.07
    Beiträge:
    7
    Damit hab ich es natürlich versucht, aber Garage Band funktioniert nicht wie ein Tracker. Dort muss man die Samples per dragndrop in vorgegebene cluster einfügen, der beat, den man vorwählt, stimmt auf diese Weise immer. Das kann GB leider nicht.
     
  4. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Das funktioniert im Prinzip schon. Das Geheimnis sind die sogenannten "Apple Loops", die sich im Tempo automatisch an die Voreinstellung im Programm anpassen können. (Falls Du die kennst: Ist quasi das Apple-Gegenstück zu den "REX"-files von Propellerhead Software)

    Bei eigenen Samples/Loops braucht es da ein wenig vorarbeiten. Stichwort: "Apple Loops Dienstprogramm" (einfach mal googeln).
     
  5. vitaminP

    vitaminP Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.11.07
    Beiträge:
    7
    Danke, Loops hab ich gefunden. Muss ich da wirklich jedes einzelne Sample loopen?
    Kennt jemand ein Programm in dieser Kategorie, das gleich mit .wav Samples umgehen kann?

    Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen