1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Touchpad

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von devil59, 13.12.08.

  1. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Hm, habe heute morgen einen Makel am Touchpad festgestellt.
    Man sieht es leider nur gegen das Licht, aber normal scheint das nicht zu sein. Es sind am oberen Rand soclhe Flecken zu sehen, welche wohl von der Fertigung her rühren. Habe nichts am Pad gemacht. Reinigung hilft auch nicht, kommt immer wieder. Die Frage ist, warum ist das und was kann weiter passieren. Das Book ist jetzt 2 Wochen alt. Ich möchte halt ungern einen Widerruf machen, da es sonst eigentlich malelos ist. Was tun?
    Hat jemand das gleiche "Problem" wie ich oder habe ich wieder mal Pech:-c?
     

    Anhänge:

  2. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Das hatte ich bei meinem alten Notebook auch. Kommt mit der Zeit - bei dem einen dauert's Länger beim anderen weniger. Kannst du eigentlich nicht viel machen... genau genommen gar nichts;)
    Ist auch nicht schlimm... schon gar nicht, wenn man es nur gegen das Licht sieht.
    Mach dir also keine Sorgen.

    LG Applefreund
     
  3. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Das Book ist ja neu, 1,5 Wochen alt.
    Das sind nicht die Abnutzungen, ich weiß auch nicht, was es ist.
    Finde es halt nicht so toll, da ja so wie es aussieht eine Flüssigkeit drüber ist, welche die Oberfläche "beschädigt" hat.
    Bei meinem alten MBP hatte ich auch dann solche glänzenden Flächen - die entstanden aber nur durch meine rauen Finger...-naja, der Job.
     
  4. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    ruf bei apple an. DU bekommst mit Glück eine Entschädigung (GELD) oder musst es halt einsenden. Oder du lebst damit...
     
  5. Funky_Stu

    Funky_Stu Morgenduft

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    164
    Wo ist denn das Problem, wenn man es eh nur gegen Licht sieht und man es nicht fühlt?

    Deswegen das ganze Book umtauschen?! Find ich pers. doch etwas stark übertrieben und pingelig ;)
     
  6. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Ne, finde ich nicht.
    Ich habe dafür Geld bezahlt und im Gegenzug eine Ware bekommen, welche nicht den Standart entspricht. Ich hasabe kein Book gesehen, was das hat.
    Und ob pingelig oder nicht, das ist mein privater Rechner. Und den möchte ich fehlerfrei.
     
  7. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    dann schick ihn halt zurück ? Wie sollen wir dir helfen ?
     
  8. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Ganz einfach - hat das jemand auch von Euch? Mehr nicht.
    Und zurück sende ich ihn bestimmt, aber nicht weil mein display 0,1mm schief im geschlossenen Zustand ist...
     
  9. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    nein, ich habe das nicht.
     
  10. Funky_Stu

    Funky_Stu Morgenduft

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    164
    Aber wegen irgendwas, was man eh nicht sieht....

    Naja, jedem das Seine!
     
  11. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Du hast ja recht, aber mich stört es einfach.
    Ich bin nunmal so, da ich auch im Herstellergewerbe tätig bin und dem Kunden sowas nicht ausliefern kann oder würde.
     
  12. Funky_Stu

    Funky_Stu Morgenduft

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    164
    Die Sache ist halt die: wenn du ein Neues bekommst... was könnte das dann für "Macken" haben?

    Leicht schiefe Tasten?
    Kratzerchen im Gehäuse?
    ...

    Denke du weißt worauf ich hinaus will....
     
  13. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Ja, sag nichts. Das sind acu schon meine Gedanken.:-c:-c
    Ich habe hier ein super Teil vor mir, was eventuell eine schiefe Taste hat (wenn ich die drücke) - nicht, rein garnichts.
    Aber eben dieses blöde Touchpad, das sieht nicht so gut aus. Außerdem weiß ich nicht, was es für eine Substanz war, welche das Pad so beschädigt hat. Es sieht ja aus, wie als wäre es aus dem Pad mal rausgelaufen.
    Wenn das Pad mit 3 Schrauben wechselbar wäre, würde ich eine Reparatur vorziehen. Jedoch muss ja dabei das ganze Book auseinander genommen werden - das möchte ich auch nicht.
     
  14. thebender

    thebender Gala

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    49
    Mein MB hatte ein ähnliches Problem.

    Ich bemerkte im oberen Viertel des Trackpads einen leichten Rippel... wenn man es gegen das Licht hielt, konnte man eine leichte Stufe erkennen.

    Hab innerhalb der 14 Tage reklamiert und einen Austausch bekommen. Von einer Reperatur hat man mir abgeraten, da Man sonst das ganze MB zerlegen hätte müssen und den gesamten Unibody tauschen.

    Sollte es das gleiche sein, lauf sofort zum Händler und reklamier ... oder ruf bei Apple an und schildere das Problem und lass dir eine Bearbeitungsnummer geben!
     
  15. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Danke, wenigstens ein Leidensgenosse mehr;)!
     
  16. barnibello

    barnibello Carola

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    113
    Hallo,

    habe auch gerade mal nachgesehen. Wenn ich das Book gegen das Licht halte, sieht man auch einen kleinen Farbunterschied. Nicht so wellig wie bei dir, eher wie so ein Placken oder so. Ist halt schlecht zu beschreiben. Bei mir ist es im oberen rechten drittel. Das Pad hat aber überall die gleiche Struktur und wenn ich davor sitze, sehe ich gar nichts. Ich denke, dass es von der Produktion kommt und bei vielen so ist. werde mal beim Reseller nachfragen, aber die werden mich wohl auslachen.
     
  17. barnibello

    barnibello Carola

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    113

    Hallo,

    wie ist die Geschichte ausgegangen ? Hast Du dein Book getauscht ? Ich habe das auch so ähnlich und irgendwie nervt es mich jetzt. Ich werde wohl mal zum Reseller gehen bevor das halbe Jahr um ist ( wegen Schuldzuweisung ). Hat vielleicht jemand Erfahrungen wie so ein Tausch gemacht wird, bzw kann das Trackpad getauscht werden ?
     
  18. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Ja, ich habe eine Lösung. Das Book wurde getauscht und das Neue kam wieder mit so einem Pad an, aber nicht mehr ganz so schlimm.
    Ich habe dieses Book behalten und mir wurden für die ganzen Umstände der Tauscherei (4X) 100€ gutgeschrieben.
     
  19. barnibello

    barnibello Carola

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    113
    Danke,

    dann werde ich mal zum Reseller gehen. Hat denn mal einer gesagt woran das liegt ?
     
  20. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Nein. leider nicht.
    Soll aber nicht zu Beeinträchtigungen oder so führen nur ein optischer Mangel.
     

Diese Seite empfehlen