1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Touchpad Probleme beim Fenster schließen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von elsi, 02.01.10.

  1. elsi

    elsi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    534
    Hi Leute!
    Manchmal, wenn ich ein Fenster oder einen Tab in Safari mit einem Klick auf x schließen will funktioniert das nicht. Ich glaube auch in anderen Anwendungen. Ich kann sooft ich will auf das Touchpad drücken, es passiert nichts. Ich muss den Zeiger zuerst weg und dann wieder hin bewegen dann geht es erst.

    Könnt ihr mir helfen?

    LG Matthias
     
  2. elsi

    elsi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    534
    Ich hab ein wenig herumprobiert, es kommt auch in anderen Programmen vor. Und ich glaube es wird immer öfter!
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    Nutzt du Growl? Growl ist ab und an für ein etwas merkwürdiges Fenster- und Steuerelementeverhalten verantwortlich.
     
  4. elsi

    elsi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    534
    Ich habs mal ausprobiert aber jetzt wieder gelöscht.
    Dateireste sollten auch keine übrig sein, habe den Uninstaller benutzt.
     
    #4 elsi, 03.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.10
  5. elsi

    elsi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    534
    Hat jemand vielleicht dasselbe Problem oder die Lösung? o_O
     
  6. elsi

    elsi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    534
  7. elsi

    elsi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    534
    Na gut muss ich mich wohl damit zufrieden geben, wenns keine Lösung gibt.
     
  8. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    Ich wollte das hier nicht direkt vorschlagen aber ich bin mir sicher, dass dies ein Softwareproblem ist das du durch eine Neuinstallation von deinem Betriebsystem ausbügeln kannst. Das heißt:
    -Daten sichern
    -von der Snow Leopard DVD starten und mit dem Festplatten Dienstprogramm deine Festplatte mit Nullen überschreiben
    -Snow Leopard installieren
    -Daten wieder einspielen

    Ist halt viel Arbeit aber wenn es keine einfachere Lösung gibt...
     
  9. Petfried

    Petfried Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    400
    Gehst du davon aus dass das Problem Softwaremäßig besteht oder irgendwie die Hardware kaputt sein könnte?

    Also mechansiches Klicken klappt nicht immer oder nur wenn du das Fenster schließen möchtest?
     
  10. elsi

    elsi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    534
    Es ist sicher Softwaremäßig. Sonst funktioniert das Touchpad ja super.
    Na gut, das mit dem Neu installieren überlege ich mir noch. Wenn jemand aber eine andere Lösung hat, würde ich mich sehr freuen.
     
  11. Petfried

    Petfried Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    400
    Ich hatte sowas ähnliches auch gestern :oops:

    Habe während meiner Informatik-Klausur das Problem gehabt, dass das Trackpad wenn ich den Mauszeiger auf den Apfel geführt habe nicht mehr "Klicken" wollte und wegbewegen war auch ein bissl schwerer. Hatte ein bissl das Gefühl als würde ich die Maus mit dem dreckigen Mausball der Mighty Mouse steuern aber nach einem Neustart war das Problem mit der Trägheit auch Geschichte - zum Glück :D
     
  12. elsi

    elsi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    534
    Daran kanns leider nicht liegen, habe das Problem schon länger und habe schon öfter neu gestartet.
     
  13. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    @Petfried Wow, Informatik klausuren dürft ihr mit euren eigenen Computern schreiben? Kann man dabei nicht super schummeln?
     
  14. Petfried

    Petfried Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    400
    Apple-Support anrufen?

    Vielleicht wissen die eine Lösung oder kennen jemanden der die Lösung hat ;)
     
  15. Petfried

    Petfried Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    400
    Schummeln kann man immer, ob man nun an einem PC der Schule sitzt und seine bisherigen Werke aus den vergangenen Unterichtsstunden als Hilfe nimmt oder auf seinem Macbook etliche Referenzdokumente hat ist ja eh egal :D

    Nur geil ist, im Atrium ist ein Wireless Netzwerk eingerichtet und da die PCs in der Schule in dem Raum neben dem Atrium liegend per Kabel angeschlossen sind habe ich als einziger Internet wenn das Netzwerk ausgeschaltet wird :D

    Der Lehrer weiß das und rechnet das mit ein, weil wer würde später im richtigen Leben nicht irgendwo nachgucken wenn man was nicht weiß? ;)
     
  16. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    Schöne Sache :)
     
  17. VisioNOIR

    VisioNOIR Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    1.870
    Die Lösung nicht, aber das selbe "Problem". Bei mir passiert dieses ab und an mal, sowohl mit dem Touchpad als auch mit der Magic Mouse. Bei mir passiert das sehr selten und unwillkürlich, ein paar mal sonst wo hin klicken und die Sache ist für lange Zeit erledigt. Ich schiebe das einfach mal auf einen (nicht wiederholbaren) Fehler im Fensterhandling oder auf einen leicht defekten Hardware-Treiber. Growl ist installiert, Neuinstallation habe ich noch nicht probiert; ein paar Mal alle Jubeljahre stört mich nicht wirklich...
     
  18. elsi

    elsi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.08.09
    Beiträge:
    534
    Ja wenns ein paar mal wäre würde es mich nicht stören, aber es passiert sehr oft.
     
  19. Petfried

    Petfried Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    400
    Besonders schön wenn man ein Programm schreiben soll und zur Hilfe eine 472 Seiten umfassende PDf-Datei mit einer Anleitung zur Spieleprogrammierung unter C++ im Hintergrund geöffnet hat ;)

    Alles easy going :)
     
  20. CaptainDickei

    CaptainDickei Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    09.03.08
    Beiträge:
    178
    endlich jemand mit dem selben problem ;) dachte schon ich stehe alleine da

    bezüglich Petfried

    nicht böse gemeint, aber ist ja den anderen gegenüber dermaßen unfair so offensichtlich zu spicken... wir dürften in keinerlei klausuren ein notebook benutzen und schon gar nicht das internet. aber ich studiere halt auch bwl ;)
     

Diese Seite empfehlen