1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Touchpad mit 3 fingern?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von AyaKoshigaya, 29.06.08.

  1. AyaKoshigaya

    AyaKoshigaya Querina

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    186
    Hi,

    ich war eben bei nem freund der das neue MBP hat, wo man mit dem Touchpad auch gesten machen kann zum zoomen (á la iPhone) oder mit 3 fingern zwischen den tabs im safari switchen kann.

    Ich hab die vorgänger version vom MBP wo es das nochnicht gibt und frag mich grad... warum?
    Das Touchpad von meinem MBP kann genauso zwei finger erkennen (scrolling etc) wie das neue.. warum kann ich dann nicht mit zwei fingern zoomen z.B.?

    Und rein von der technik sollten die 2 touchpads sich nicht unterscheiden = wenn es zwei finger erkennt, sollte es auch drei oder mehr erkennen... warum also wird für die alten MBPs nich nen update rausgebracht, bzw wieso wird das feature nicht einfach freigeschaltet?

    Aya
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Doch, es ist eine andere/neue Technik, sie nennt sich Multitouch und ist _das_ Apple-Buzzword der letzten 1,5 Jahre.
     
  3. AyaKoshigaya

    AyaKoshigaya Querina

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    186
    Hi,

    also...

    a) Ich verstehe den technischen unterschied nicht ob das Touchpad jetzt 2 oder 3 finger erkennen muß... das ist eine reine software frage meiner Meinung nach.

    b) Mein Touchpad erkennt 2 finger (ich kann mit zwei fingern scrollen, rechtsklick machen etc).. wieso kann ich dann nicht auch mit zwei fingern scrollen? Das ist definitiv auch eine reine software sache...

    Aya
     
  4. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Gute Frage..

    Im Ernst: Das neue MBP wurde auseinandergebaut und untersucht - es steckt die selbe Technik drin wie im iPhone und das ist nunmal eine andere als die bisherigen Touchpads. Glaubst du denn Apple hätte da einen Riesenhaufen an Geld und Zeit investiert, diese neue Technik zu entwickeln, wenn es eine reine Software-Geschichte wäre? Ziemlich anmassend..
    Das bisherige Touchpad erkennt vermutlich noch nichtmal "ein oder zwei" Finger, sondern nur "kleiner oder großer" Druckpunkt. Mehr nicht - und schon gar nicht zwei verschiedene Druckpunkte - pinchen um zu Zoomen ist also absolut undenkbar.

    Es ist also definitiv _keine_ reine Softwarefrage.
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Der Unterschied liegt darin, dass die alten Touchpads 2 Finger erkennen konnten, aber die neuen Touchpads mehrere Finger unabhängig voneinander verfolgen können. Erstgenanntes ist relativ simpel, aber letztgenanntes erfordert andere Hardware.

    Edit: Mist, da war wohl jemand schneller.
     
  6. AyaKoshigaya

    AyaKoshigaya Querina

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    186
    ok, selbst wenn wirklich nur zwei finger möglich sind... wieso kein zoomen mit zwei fingern?
     
  7. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Weil es dann zwei verschiedene Druckpunkte gibt, und die bisherige Touchpadtechnik das nicht hergibt, beide zu verarbeiten. Habe ich doch schon geschrieben?!


    Und das um die Uhrzeit, Gemeinheit, ich weiß. ;-]
     
  8. AyaKoshigaya

    AyaKoshigaya Querina

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    186
    wieso kann ich dann bei meinem aktuellen touchpad den linken zeigefinger oben in die ecke machen und mit dem rechten zeigefinger ganz wo anders weit entfernt vom linken draufdrücken und bewegen zum scrollen?
     
  9. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Zwischen zwei Finger auf dem Touchpad erkennen und separat die Position der einzelnen Finger bestimmen können ist ein gewaltiger Unterschied. Ersteres reicht für's Zwei-Finger-Scrollen aus (Touchpad erkennt zwei Finger als breiteren Druckpunkt und die Richtung, in der sich dieser Druckpunkt bewegt), letzteres ist Multi-Touch (jeder Finger wird als einzelner Druckpunkt erkannt und jeder die Bewegungen jedes einzelnen Fingers werden separat erfasst).
     
  10. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Es wird dabei ja nur eine der Positionen verändert. Dürfte ziemlich ausgefuchste Software-Trickserei von Apple sein, vermute ich, da es relativ wenig Vergleichbares bei anderen Notebooks gibt.
    Ändert alles nichts daran, dass Multitouch eine verhältnismäßig "revolutionäre" Änderung zur bisher verwendeten Technik darstellt und deine Wünsche nicht einfach per Software-Update erfüllbar sind.

    Edit: Diesmal warst du schneller.
     
  11. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Hehe, eben ausgleichende Gerechtigkeit. Zwei-Finger-Scrollen gibt es für alte Notebooks auch als Treiber von einem Drittanbieter zum Nachrüsten, weswegen die Implementierung wohl nicht so schwer ist.

    Das ist Magie :) Im Ernst: Du denkst da schon zu weit in Richtung Multitouch. Stell dir mal Folgendes vor: In einem geschlossenen Schuhkarton stecken Mäuse. Du kannst durch aufmerksames Hören feststellen, ob nur eine Maus oder zwei Mäuse drin sind. Und wenn Du den Karton in der Hand hälst, dann fühlst Du durch die Gewichtsverlagerung auch, wohin sich der Inhalt bewegt - Bei zwei Mäusen im Karton bekommst Du aber nur die durchschnittliche Richtung aus der Kombination der Bewegungen beider Tiere. So ungefähr funktioniert das alte 2-Finger-Scrollen.
    Multitouch dagegen ist ein geöffneter Schuhkarton, wo man genau sehen kann, wo sich die beiden Mäuse befinden. Im Gegensatz zur Variante mit dem geschlossenen Karton, brauchst Du hierfür aber ganz andere "Hardware-Sensoren" (Augen statt Ohren/Gefühlssinn).

    Jetzt alles klar?
     
  12. treegartner

    treegartner Starking

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    216
    @Bananenbieger: ehrlich meine hochachtung ;) dieser vergleich gefällt mir ausgesprochen gut ..

    und das zu dieser zeit
     
  13. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Danke für die Blumen.

    Ich bin eh ein Nachtmensch, weshalb mir das zu dieser Zeit nicht so schwer gefallen ist. ;)
     

Diese Seite empfehlen