1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Touchpad / Maus spielt verrückt!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bestox, 22.07.09.

  1. bestox

    bestox Erdapfel

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    4
    Beim Reinigen der Tastatur bei laufendem Mac (Leopard) dürfte ich eine Tastenkombination erwischt haben, die mich so sicher nicht gewünscht habe:

    Touchpad / externe Maus verhalten sich so, als wäre ständig die rechte Maustaste gedrückt. Ich kann nicht einmal mehr die Systemeinstellungen aufrufen, brauche den Laptop aber ganz dringend.

    weiss jemand, wie ich das wieder auf normale Einstellungen zurück stellen kann?

    Danke für deine Hilfe!!
     
  2. NSObject

    NSObject Braeburn

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    44
    hi bestox,

    hast du mal geschaut, ob du vielleicht bei den 'Bedienungshilfen' was verstellt/aktiviert hast?
    (Systemeinstellungen -> Bedienungshilfen -> Maus & Trackpad od. Tastatur ?? )

    Da steht unter anderem:" Umschalttaste 5-mal drücken um die Einfingerbedienung ein-/auszuschalten" - das könnte ja evtl. beim Putzen passiert sein ... (aber k.A. ob das den beschriebenen Effekt hervorrufen kann)

    Grüße,
    NSObject
     
  3. joGo373

    joGo373 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    618
    Naja, in den Systemeinstellungen nachgucken wird schwer, wenn er sie nicht öffnen kann^^Aber probier mal, 5x die Wahl-Taste (also Alt) zu drücken. Wenn es angeschaltet ist, schaltet das die Maus aus. Ist aber normalerweise nicht an.

    Andere Frage: klemmt vielleicht deine Maustaste? Vielleicht hast du beim Putzen Dreck in die Ränder gewischt und die blockieren jetzt das Trackpad beim zurückrutschen?
     
  4. bestox

    bestox Erdapfel

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    4
    es ist gut möglich, dass ich einen kontakt des mouspads gestört habe.
    wie kann ich das mousepad deaktivieren? Ich befürchte nur, das keine Tastenkombinationen funktionieren, da das Macbook durch den ständigen Rechtsklick belegt ist.
     
  5. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Probier mal alt+F1. Das sollte die Systemeinstellungen oeffnen. Vielleicht geht das ja noch.
     

Diese Seite empfehlen