1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Totes Pixel :(

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Alexander, 12.03.09.

  1. Alexander

    Alexander Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    749
    Hi,

    ich hab vorhin gemerkt, dass ich ein schwarzes Pixel rechts auf meinem Notebookbildschirm habe.
    Ein Kumpel meinte, da kann man was gegen machen, aber genaueres wusste er da auch nicht.
    Habt ihr einen Tipp für mich, wie ich das beheben kann?
    Es fällt zwar nicht sehr auf, aber wenn man es weiß stört es doch :(

    MfG
     
  2. Jackyapple

    Jackyapple Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    172
  3. amalek

    amalek Gloster

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    60
    in der uni ham wa schon öfters das problem gehabt...als garantiefall wurde das immer erst so bei 3 toten pixeln anerkannt
     
  4. Alexander

    Alexander Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    749
    Okay werde ich mal versuchen.
    Mein Kumpel hat irgendwas gemeint, wenn man den Hintergrund schnell in bestimmte Farben wechselt würde das auch helfen. Leider hab ich net so viel Ahnung davon und bei Google kam auch nichts gescheites. Kennt sich einer mit solchen Programmen oder was auch immer das ist aus?
     
  5. PabbaApfel

    PabbaApfel Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    469
    Hey Alexander,

    wie lange hast du den das Notebook schon?
    Wenn du es online bezogen hast, kannst du ja innerhalb 14 Tagen vom Kauf zurücktreten (ohne Angabe von Gründen).

    so long
     
  6. Alexander

    Alexander Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    749
    Seit September^^und Appstore in Bamberg :D

    Mit dem Garantiefall des ist gemein. Ich hab vorhin irgendwas gelesen, das 1-3 Pixel oder so, als normal angesehen werden und man darum nicht mal ein Recht auf Umtausch oder sowas hat. Darum akzeptieren se des wenn man Pech hat net :(
     
  7. AluBook

    AluBook Meraner

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    231

    Pech? Die Akzeptieren einen toten Pixel zu 100% nicht. Ausser während der 14 Tage Rückgaberecht! Aber das ist bei jedem Hersteller so, kannst du alles Hier bei Wikipedia nachlesen ;)
     
  8. Alexander

    Alexander Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    749
    Hm, muss ich wohl damit leben :(

    Hätte ja bei MS-Schrottdingern auch passieren können :>
     
  9. Vividarium

    Vividarium Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    479
    Deswegen gilt: teure Sachen nur online kaufen ;)
     
  10. Cobold

    Cobold Fießers Erstling

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    130
    Wo issen das Problem? Ich habe auch einen Pixelfehler. Das fällt doch kaum bis gar nicht auf - da gewöhnst du dich sicher schnell dran.

    Zudem wird der Mangel - glaube ich - nur anerkannt, wenn die 3 defekten Pixel AUFEINANDERFOLGEND sind. Wenn also ein Pixel rechts oben, der andere links unten und der letzte in der Mitte ist, ist das auch noch kein Garantieanspruch. So hat man mich damals informiert, als ich mir einen neuen Monitor gekauft habe.

    Einige Händler sprechen hingegen eine Pixelfehlerfreiheit-Garantie aus, die man allerdings auch teuer bezahlen muss. In dem Fall kann man den Rechner auch mit einem einzigen defekten Pixel wieder zurückgeben.
     
  11. Commader

    Commader Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.10.07
    Beiträge:
    70
    Ich hab auch mal so etwas gehört, dass es Programme gibt, welche die "Toten Pixel" vertreiben können/ sollen.:)
     
  12. smooooth

    smooooth Macoun

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    121
    :-D kein wunder dass du nix gefunden hast. dein kumpel hat dich grundlegend verarscht ^^
     
  13. Alexander

    Alexander Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    749
    Ich glaub der hat da selber dran geglaubt :D
     
  14. Cillit Bang

    Cillit Bang Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    810
    Nein, der hat dich nicht verarscht. Es gibt in der Tat solche Programme, die in sehr kurzen Abständen aufeinander die Farben Rot/Grün/Blau auf dem Bildschirm darstellen. Damit lassen sich in in ein paar (wenigen) Fällen tote Pixel/Subpixel wieder zum Leben erwecken.
     
  15. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    „Pixel Fix“ gibts als Dashboard-Widget. Keine Ahnung, ob es hilft. Probiere und berichte!
     
  16. Alexander

    Alexander Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    749
    Ja ich hab genau das von der Appleseite geladen. Ich werde es heute nochmal ausprobieren.... gestern hatte ich net so viel Zeit
     
  17. Cobold

    Cobold Fießers Erstling

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    130
    Ich habe das "Pixel Fix" mal ausprobiert und es zwei Minuten über den toten Pixel laufen lassen. Ich habe mich gefragt, wielange ich das machen muss, bis ich es dann aufgegeben habe... Naja, so schlimm ist das auch nicht...
     
  18. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Was soll dabei bitte passieren?
     
  19. Cobold

    Cobold Fießers Erstling

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    130
    Ich vermute mal, dass durch den schnellen Farbwechsel das Pixel intensiver angesprochen wird, als wenn das Panel versucht immer nur eine Farbe darzustellen?
     
  20. Alexander

    Alexander Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    749
    Klappt aber wahrscheinlich nur bedingt. Weil wenn son "Ding" kaputt ist, ist es kaputt. Da wird das bestimmt nichts dran ändern.
    Wie lange man des laufen lassen muss wäre echt mal interessant :D.
     

Diese Seite empfehlen