1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Totalabstürze bei Anwendungen mit Vollbilddarstellung (iMac G5 rev.3)

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Skysurfer, 15.03.06.

  1. Skysurfer

    Skysurfer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    144
    Hallo zusammen,
    ich hatte mich schon früher mal in diesem Thread:
    http://www.apfeltalk.de/forum/frontrow-quicktime-pro-t31668.html
    mit meinem Problem gemeldet, aber leider habe ich es immer noch. Ich habe es allerdings ein bisschen eingegrenzt.
    Problemstellung: Mein fast neuer iMac G5 iSight stürzt sporadisch und nicht reproduzierbar bei allen Anwendungen, die ein Vollbild erzeugen (Quicktime, FrontRow, DVD Player, VLC, MPlayer Mediacentral) total ab. Ungefähr bei 6 Mal Filmchen schauen 2 Mal.

    Es handelt sich um verschiedene Formate aller Art (mpeg, divx, original DVDs, .cue-Dateien mit VLC usw.)

    Der Absturz sieht folgendermaßen aus: Das Bild bleibt stehen, aber ich habe noch eine Maus, die ich bewegen kann. Drücke ich dann Alt+Apfel+Esc verwandelt sich diese in den Sat1-Ball und ich kann nichts mehr machen außer den PowerButton gedrückt halten.
    Alternativ dazu kann es auch passieren, dass der Ton noch 20 Sekunden weiterläuft und ich keine Maus habe (bei Mediacentral meistens).
    Exposé geht in beiden Fällen nicht mehr. Alt+Tab natürlich auch nicht. D.h. ich komme da nicht mehr weg, obwohl ich vermute, dass das System eigentlich noch da ist!
    In der Konsole steht meistens nichts außer „user Power Button presst“, oder so ähnlich

    Nachdem ich mehrere Tage ohne den zusätzlichen Speicher getestet habe, kann ich diesen als Fehlerquelle ausschließen. Sämtliche Hardwaretests verlaufen fehlerfrei. Das System ist komplett upgedatet und alle Playerversionen sind die neusten. Außer dem Vollbildproblem läuft der Rechner tagelang ohne Probleme durch und meistern stabil alle Aufgaben!

    Ich bin ratlos. Ich würde den iMac so gerne als Heimkinoersatz nutzen, aber so funktioniert das nicht.
    Weis jemand rat?

    Danke schon mal!

    P.S. ich arbeite mit dem System, das drauf war als der iMac geliefert wurde, falls das wichtig ist.
     
  2. oberlehrer

    oberlehrer Ontario

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    342
    Ich würde mal alles plattmachen und dabei auch die Festplatte vollständig nullen. Gerade bei einer Systeminstallation werden massenweise Daten entpackt und geschrieben, und Fehler bei Platte oder RAM fallen häufiger auf als im "normalen" Betrieb.

    Vorher kannst Du ja mal memtest laufenlassen, vielleicht findet das schon einen Fehler.

    Abgesehen davon: Du hast doch Garantie; wenn Du also nichts findest, gib die Kiste zurück.
     
  3. Skysurfer

    Skysurfer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    144
    jetzt ist er gerade sogar beim Bildschirschöner hängengeblieben!!! :mad: :-c

    Ich habe nochmal nachgedacht, und glaube, dass immer Azureus an war wenn das passiert ist. Könnte es daran liegen? Ich lass es jetzt mal aus und warte ein bisschen ab.

    P.S. ich hoffe man darf über Azureus hier schreiben, ohne den Forenbetreibern Probleme zu dereiten...ansonsten bitte löschen.
     
  4. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Ich weise Dich dezent auf diese News hin. ;)

    Gruß,

    .commander
     
  5. Skysurfer

    Skysurfer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    144
    ich dachte Az***** wäre ein legales Filesharing Programm...
    Entschuldigung.

    Gibt es denn noch Ratschläge bezüglich des Problems? Ich nehme alles!
     
  6. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Legal, illegal,..... Du hast ja nicht verlinkt und der Mund wurde den Internetnutzern ja (noch) nicht verboten - ich wollte Dich nur darauf hinweisen :-D

    Ansonsten: Sichere Deinen User und mach platt - alles andere dürfte noch mehr Zeit kosten. Wobei ich befürchte, dass beim exakt gleichem Softwarestand das Problem wieder auftritt....

    Leider fällt mir nicht mehr dazu ein :(

    Gruß,

    .commander
     
  7. Skysurfer

    Skysurfer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    144
    So, der letzte stand der Dinge ist, das alles nicht geholfen hat und der iMac gerade ein neues Board bekommen hat. Der techniker meinte dieses Problem des Grafikchips der G5er gäbe es öfter.
    Also für alle denen es ähnlich geht:
    Nicht lange rumprobieren, nicht neu installieren, und nicht 10 mal der Arbeitsspeicher wechseln...bei Grafikartefakten oder Abstürzen, die nur im Vollbild stattfinden, sofort das Board tauschen lassen!!!
     
  8. LucMac

    LucMac Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    1.553
    Ohh vielen dank skysurfer Azureus ist echt ein super prorfammm!!

    Nein spaß ;)

    Wo hast du den austausch machen lassen?

    Gruß LucMac
     

Diese Seite empfehlen