1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Toshiba Regza 37'' Macbook 13,3'' Problem

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von kinglui987, 13.10.09.

  1. kinglui987

    kinglui987 Jonathan

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    81
    Hallo Leute,
    ich habe da ein sehr seltsames Problem. Kurz zu meiner Hardware, ich besitze ein Macbook 13,3''(/SnowLeopard), einen Toshiba Regza 37'' (FullHD) und einen
    Fujitsu/Siemens Amalio 23,6''(FullHD). Für die Verkabelung habe ich eine Mini-Dvi auf Dvi Adapter von Apple und ein herkömmliches Dvi auf Hdmi Kabel. Wenn ich mein MacBook mit den Adaptern an meinem Amalio betreibe, gibt es keine Probleme. Egal, ob dieser sekundärer Monitor ist oder als primärer betrieben wird. Alles kein Problem!
    Will ich das gleiche nun mit meinem Toshiba LCD machen, bekomme ich nie ein Bild! Egal ob primärer Monitor oder nur der erweiterter Bildschirm. Ich habe keine Ahnung wieso, vorallem weil es schon mal geklappt hat. Mit SnowLeopard sollte es nix zutun haben, das Problem bestand auch schon unter Leopard.
    Mein Mitbewohner hat ein Macbook Pro mit einem DVI Ausgang. Benutze ich dieses Macbook Pro klappt es. Dafür brauche ich dann ja den Mini-Dvi auf Dvi Adapter nicht. Also kann es eigentlich nur daran liegen! Was kann man da denn machen, vorallem weil mein Macbook mir in der Menuleiste unter den Monitoreinstellungen, den Toshiba LCD mit allen verfügbaren Auflösungen schon anzeigt. Aber Bild bekomme ich einfach nicht.

    Wäre für jeden Tipp sehr dankbar!
    kinglui987
     
  2. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Bin da nicht so in der Materie aber kanns denn nicht am HDCP-Schutz liegen?
     
  3. kinglui987

    kinglui987 Jonathan

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    81
    Mh ich denke eher nicht, wüsste nicht, dass ich da was verstellt hätte! Aber nachgesehen habe ich trotzdem, habe keine Einstellung zur HDCP beim LCD gefunden! Ausserdem hat es ja schon einnmal funktioniert! Mhmh dat kann doch nicht sein!
    Jemand eine andere Ideen?
     
  4. kinglui987

    kinglui987 Jonathan

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    81
    !PUSH! Helf mir Leute! Es hat doch schon mal funktioniert! Wo sind die Experten!!;)
     
  5. Smartus

    Smartus Granny Smith

    Dabei seit:
    31.08.09
    Beiträge:
    12
    Hast du inzwischen eine Lösung gefunden? Ich besitze die selber Hardware, aber bisher noch keine Adapter - wäre schön zu wissen, ob das doch funktioniert oder ich mir eine andere Anschlussvariante überlegen muss?
     
  6. kinglui987

    kinglui987 Jonathan

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    81
    Ne leider nicht, bis heute keine Lösung gefunden! Alles resetet, umgestellt, durchsucht! Gleicher Stand. Sehr sehr ärgerlich! Da gibt man tausende von Euros für seine Hardware aus und hat dann solche Probleme.
    Falls du es irgendwie schaffen solltest, wäre ich dankbar, wenn du das hier reinschreiben könntest.

    Gruß
     
  7. mkr*

    mkr* Murer Reinette

    Dabei seit:
    09.07.10
    Beiträge:
    1.633
    Ich hol den Thread mal hoch, da ich die selben Probleme habe.

    Ich besitze ein MacBook Pro 15" 2010 und einen 40'" toshiba Tv, verbunden mit einem HDMI Adapter. Ich schließe den Tv an und das MacBook erkennt den Tv mit den dazugehörigen Auflösungen etc. Leider kommt am Tv kein Bild an, egal was ich rumprobiere. Das komische ist, das es einfach schonmal funktioniert hat.

    Hat irgendjemand eine Lösung für dieses Problem gefunden?
     

Diese Seite empfehlen