1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Topcase/Uppercase tauschen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von grE, 15.09.09.

  1. grE

    grE Idared

    Dabei seit:
    07.04.09
    Beiträge:
    28
    Hallo Leute,

    mein Uppercase ist ein wenig beschädigt.
    Ich meine das Teil, wo die Tastatur drin sitzt. (Weiß nicht ob man es wirklich Uppercase nennt.)
    An 2 Stellen, vorne wo man die Handballen auflegt, sind kleine Teile einfach weggebrochen oder angebrochen. (Ohne Fremdeinwirkung, außer der normalen Benutzung.)

    Nun meine Frage.

    Kann man auch nur die weiße Kunststoffabdeckung tauschen, oder muss man immer das komplette Teil (inkl. Tastatur und Touchpad) wechseln?
    Wo bekommt man das am günstigsten? (Ebay, oder wo?) Bei Apple im Store habe ich es gar nicht gefunden.

    Hat das schon einmal jemand selbst getauscht, oder sollte ich das MacBook zu Apple bringen.

    MfG
    grE

    P.S. Habe eine MacBook 13" mit 2,16 Intel Coe 2 Duo Weiss
     
  2. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Am günstigsten: Fur Umme!

    Apple tauscht die abgesplitterten Teile inzwischen wegen Fabrikationsfehlern auf Kulanz - suche hier mal ein wenig. Melde Dich einfach bei Apple und schildere Deinen Fall.
     
  3. grE

    grE Idared

    Dabei seit:
    07.04.09
    Beiträge:
    28
    Mein MacBook ist schon über 2 Jahre alt.
    Denkste das ist nen Prob?

    Schonal Danke für den Hinweis.
     
  4. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Ich glaube nicht. Informier Dich über die Suchfunktion und ruf bei Apple an (kostenpflichtig) oder versuche es über den Online-Support
     
  5. ernesto

    ernesto Boskoop

    Dabei seit:
    14.04.07
    Beiträge:
    41
    Das ist kein Problem. Darf nur nicht älter als 3 Jahre sein. Dies sagten zumindest die Mitarbeiter von Gravis, die mein Topcase ausgetauscht haben. Und es wird das "komplette Teil", also inklusive Tastatur und Touchpad getauscht.
     
  6. grE

    grE Idared

    Dabei seit:
    07.04.09
    Beiträge:
    28
    Mein MacBook ist nun 2 Jahre und 2 Monate alt. Dürfte ja eigentlich noch passen!

    habe grade eben auch ne mail an den gravis store hier bei mir geschickt.

    habe den post hier gefunden: http://www.apfeltalk.de/forum/apple-erkennt-macbook-t222978.html

    Den ersten Riss habe ich schon voll lange, aber dachte ich wärs aus irgendeinem Grund schuld gewesen. Jedoch ist nichts vorgefallen, wodurch so ein Riss entstanden sein könnte.
     
  7. grE

    grE Idared

    Dabei seit:
    07.04.09
    Beiträge:
    28
    *UPDATE*

    Gravis hat sich grade schon gemeldet:

    Sehr geehrter Herr xxxxxx,

    sehr gerne! Also am besten Sie bringen das MacBook zu uns in den Service. Sollte es jünger drei Jahre sein, wird Sie die Reparatur nichts kosten (vorbehaltlich der Meinung der Techniker). Bitte bedenken Sie, dass Ihr MacBook vorraussichtlich 10 Tage lang bei uns im Store verbleiben wird. Sie können jederzeit hereinschauen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Daniel Cassirer
    -Vertrieb-
    ------------------------------------------
    GRAVIS Store Köln
    Ehrenstr. 2
    50672 Köln
     
  8. grE

    grE Idared

    Dabei seit:
    07.04.09
    Beiträge:
    28
    Ah, jetzt war ich bei Gravis und hab mein Notebook gezeigt und nun muss ich doch erst bei Apple anrufen.
    Aber nicht wegen dem TopCase, das wird so getauscht.
    Aber habe heute Nacht gesehen, dass auch mein BottomCase mehrere Risse hat.
    Diese muss man wohl zuerst noch bei Apple melden, die nehmen den Falls ins System auf und dann kann man das Notebook beim ASP abgeben. Hoffentlich tauschen die auch noch mein BottomCase.
    Kann ja auch nicht normal sein, dass so viele Leute (siehe Google) auch diese Risse im BottomCase haben.
     

Diese Seite empfehlen