1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tool zum Ändern des Ländercodes im Internet

Dieses Thema im Forum "Internetsoftware" wurde erstellt von ron2812, 08.01.10.

  1. ron2812

    ron2812 Boskoop

    Dabei seit:
    05.07.09
    Beiträge:
    41
    Hallo!

    Kennt jemand von euch ein Tool, womit man im Internet "unter einem andere Land" surfen kann?
    Ich meine damit nicht Websites in denen man eine URL eingibt (also wie Proxy Websites)

    Ich brauche ein Programm, dass im Hintergrund läuft mit dem ich unter anderer "Flagge" nicht nur Websites besuchen kann, sondern auch Programme wie z.b. Spotify ein anderes Herkunftsland vorgauckeln kann.

    vielen dank schon mal im voraus!
     
  2. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    dein "ländercode" ergibt sich aus der ip deines anschlusses, nicht aus dem rechner. mit "tools" wirst du nichts erreichen.
     
  3. hillepille

    hillepille Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    2.122
  4. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    ...und der ändert sich z.B. mit dem Einsatz von TOR-Vidalia.
    Achtung: Ist wie Fahren mit angezogener Handbremse.

    Ich hoffe, es ist erlaubt, das hier zu erwähnen?! :innocent:
     
  5. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Man kann doch seine IP ändern, also sich z.B. eine IP aus den USA suchen (frag mal Google danach), diese dann in den Einstellungen des Browsers eingeben und schon kann man z.B. auf Youtube-Videos zugreifen, die nur für die USA sind...oder irre ich mich da etwa?
     
  6. ron2812

    ron2812 Boskoop

    Dabei seit:
    05.07.09
    Beiträge:
    41
    Somit müsste man also über einen freien Proxy im Ausland gehen?

    Ich hab meinen Spotify Account via England registriert, dieser funktionierte jedoch nach 14 Tage nicht mehr.
    Nun wärs super, wenn ich nicht alle 14 Tage einen neuen registrieren müsste, sondern Spotify irgendwie weiss machen könnte, dass ich noch immer in England bin.
     
  7. hillepille

    hillepille Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    2.122
    aber nicht automatsich auf eine ip die england zugewiesen ist, sondern du bekommst eine ip aus dem vorhandenen pool, die kann aber auch aus deutschland kommen.
     
  8. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Zur Not wählt man sich zwei mal ein. Außerdem war bis gerade eben gar nicht klar, dass es ein konstantes Herkunftsland sein sollte. Aber nun gut, mein Tipp ist hinfällig.
     
  9. ron2812

    ron2812 Boskoop

    Dabei seit:
    05.07.09
    Beiträge:
    41
    Bei den Anonymisierungsdiensten kann man ja eigentlich nur Websites anonym ansurfen.

    In meinem Fall brauche so einen Dienst jedoch für Spotify (also für eine Software).
    Zum registrieren des Accounts hilft so ein Dienst weiter, jedoch wird einem nach 14 Tagen der Account wieder zugedreht.
     
  10. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    proxy oder einen vpn mit standort england suchen. oder eine modifizierte version von spotify nutzen - weitere infos dazu gibts allerdings nicht. dazu musst du schon google bemühen ;)
     
  11. rolandr

    rolandr Morgenduft

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    165

Diese Seite empfehlen