1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Toner entsorgen?!

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von martin81, 01.11.08.

  1. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    Meine Tonerkassette ist bald leer. Die neue hab ich schon.
    Ich wollte jetzt nur mal nachfragen, wie man den alten entsorgt?
    Auf dem Karton des neuen Toners ist das Zeichen des Dualen Systems. Auf dem alten Toner steht nichts zur Entsorgung drauf und den neuen hab ich noch net ausgepackt (aber ich denke mal, dass sich das Zeichen net auf den Karton bezieht).
    Heißt also, ich kann den alten Toner einfach in den Plastikmüll tun?
     
  2. MaChris

    MaChris Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    25.07.06
    Beiträge:
    924
    Spontan würde ich den alten Toner entweder zum Wertstoffhof bringen oder zu dem Geschäft, bei dem Du den neuen Toner gekauft hast.
     
  3. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Also in den "Plastikmüll würde ich es auch nicht stecken. Wr weiß, was da noch für Sondermüll enthalten ist. Also eher Wertstoffhof, in (irgendeinem?) Elektrofachgeschäft abgeben. Und bei Samsung z.B. liegt der neuen Toner- und Belichtungseinheit ein Paketaufkleber bei, dass man auf die Umverpackung kleben kann und beim Postamt abgeben kann. Gibt also so einige Möglichkeiten. :)
     
  4. Bergwerk

    Bergwerk Allington Pepping

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    193
    Bei unseren Kyoceras sind auch Rücksendeaufkleber mit beigefügt. Alles sehr einfach.
     
  5. chironex

    chironex Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    1.452
    Bei uns in der Firma war kuerzlich ein Techniker (EWS, Mannheim) und hat eine Reparatur an einem der Kopierer/Drucker (Kombigeraet) vorgenommen. Dabei ist auch zufaellig der Toner leer gewesen und er hat ihn gleich gewechselt.

    Auf die Frage "wie muss man den entsorgen...ist das Sondermuell?" kam die Antwort:
    In den ganz normalen Hausmuell - da sind keine giftigen Stoffe drin (lt. Aussage von Canon).
     
  6. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Wir haben im Büro einen großen Pappkarton für leere Toner stehen. Dort steht explizit drauf, dass Toner nicht in den Restmüll gehören!

    Ist der Karton voll, wird er vom Xerox Kundendienst kostenfrei abgeholt.
     
  7. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Vermutlich machen die daraus irgendwie Geld ;)
     
  8. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Können sie meinetwegen gern machen, hauptsache wir sind den Mist los. ;)
     
  9. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    habt ihr keinen wald in der nähe? :p
     
    Peitzi gefällt das.
  10. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Nicht hilfreich, Du Schmutzfink! :-D

    Auch bei meinem EPSON-Drucker liegt jeder Tonerkassette ein Faltblatt bei, in dem steht, wie und wo man die alte Kassette kostenlos hinschicken kann.
     
  11. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Der Toner selbst ist nicht unbedingt giftig, setzt sich als Feinstaub jedoch in der Lunge fest und kann dort Allergien oder schlimmstenfalls Krebs auslösen (wird angenommen). Daher die alten Kartuschen nicht öffnen und zum Transport am besten in Plastik verpacken und zukleben!

    Vielleicht hilft das zur Entsorgung weiter.
     
  12. chironex

    chironex Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    1.452
    Der Grund duerfte klar sein: Um die zugesendeten Toner wieder aufzufuellen und als hochwertigen wiederbefuellten oder kompatiblen Toner neu verkauft zu werden ;)
     
  13. delsol79

    delsol79 Erdapfel

    Dabei seit:
    29.05.13
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    ich nutze eine Recycling APP:

    https://itunes.apple.com/de/app/druck-collect/id453234947?mt=8

    Mit der App von www.druck-collect.de kann man die Toner und Druckerpatronen (ab 10 Stk.) einfach kostenlos abholen lassen. Oder natürlich auch direkt über die Webseite. Aber mit dem Smartphone macht die App es wesentlich einfacher.

    Alternativ hab ich auch noch diese App entdeckt, aber bisher noch nicht für die Entsorgung getestet. Sieht aber meiner Meinung auch nach einem ordentlichen Entsorger aus.

    https://itunes.apple.com/de/app/id632693192?mt=8

    Viel Spaß beim Müll entsorgen ;)

    LG
     
  14. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Wenn es HP-Toner ist, kann man auf deren Website einen DHL-Paketschein per Mail anfordern. Selbigen klebt man dann auf den Karton, in welchem der leere Toner liegt und ab damit in Richtung Postfiliale/Packstation :)
     
  15. Tool90

    Tool90 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.08.11
    Beiträge:
    439
    Meine leeren Toner nimmt der örtliche druckerladen immer gern entgegen, dafür gibt's dann Rabatt auf den neuen.

    So macht Recycling Spaß :)
     
  16. qorosmoros

    qorosmoros Fießers Erstling

    Dabei seit:
    19.06.13
    Beiträge:
    129
    bei ebay verkaufen....
    ( gibt genug refiller, die bereiten den Abfall wieder auf.
     

Diese Seite empfehlen