1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ton-Probleme nach Capture auf HD mit SAMSUNG Mini-DV-Camcorder VP-D352

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von nelsoniris, 23.08.05.

  1. nelsoniris

    nelsoniris Gast

    [font=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Hallo,
    ich habe mir vor kurzem (Juli 05) den SAMSUNG Mini-DV-Camcorder VP-D352 gekauft. Nun habe ich beim Übertragen der Daten vom DV-Band auf meinen Rechner (Apple Dual 1 Ghz Power PC G4 mit 1 GB RAM) Tonprobleme.
    Beim Ansehen der Aufnahmen an der Fernseher ist alles in Ordnung. Bild, Ton – wunderbar. Nur welche Software ich auch verwende (meist iMovie), wenn die Aufnahmen auf der Festplatte meines Rechners sind und ich sie mit zum Beispiel Quicktime ansehe, treten Tonaussetzer und Knackser auf. Angeschlossen ist der Camcorder via Firewire. Das Problem tritt auch auf anderen Rechnern auf, die ich ausprobiert habe, um einen Defekt meines Rechners ausschliessen zu können.
    Was kann nur die Ursache des Problems sein?
    Ist vielleicht der Firewire-Ausgang der Camera nicht in Ordnung oder MUSS ich einen PC (IGITT!!!) benutzen??
    Ich hatte auch einne Anfrage an den Samsung-Support gestellt und dort hat man mir geraten, den Aufnahmemodus auf 12 bit am Camcorder umstellen, sonst würde der Ton nicht übertragen...(??)
    Kann mir irgend jemand etwas dazu erzählen?
    Hatte mir den Camcorder wegen meiner beiden kleinen Kinder zugelegt und mir das alles so schön mit iMovie, iDVD etc. vorgestellt...

    Vielen Dank und viele Grüße,
    Martin
    [/font]
     

Diese Seite empfehlen