1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ton plötzlich weg

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von KayHH, 15.08.05.

  1. KayHH

    KayHH Gast

    Moin apfeltalker,

    ich habe jetzt zum zweiten mal ein sehr merkwürdiges Problem. Am Wochenende habe ich ein DVD geschaut, der Ton lief über den Kopfhörerausgang (kleine Klinke) zur Hifi-Anlage. Nach dem Film habe ich die Verkabelung getrennt und wollte nebenher Musik hören. Aus dem PowerBook kam kein Ton. Die Lautstärke stand auf Maximum, aber es kamen weder Warntöne, noch Musik oder TV-Ton. Nach einem Neustart lief der Ton wieder normal. Jetzt gerade das gleiche Phänomen. Ich arbeite ganz normal am Mac und nebenher läuft iTunes. Plötzlich, ich glaube genau nach einem Liedwechsel kommt kein Ton mehr, weder aus iTunes, dem System oder EyeTV. Ich habe einfach nur ein wenig im www gesurft und nebenbei was mit TextEdit getippt. Das ich aus Versehen ein Kommando getippt habe kannnich eigentlich ausschließen. Hat jemand von euch auch schon mal dieses Problem gehabt? Gibt es eine Lösung? Ich lass den Mac jetzt erst mal ohne Ton weiterlaufen.


    Gruss KayHH
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Cool, das ist ja mal Hilfe wenn man sie braucht. Zufällig hatte jemand gerade ein ähnliches Problem. Der Tipp von yjnthaar hat auch mir geholfen. Na hoffentlich lösen die bei Apple das Problem bald.


    Gruss KayHH
     

Diese Seite empfehlen