1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ton bricht ab nach APP CS4 import ab...

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von Paulii, 27.02.10.

  1. Paulii

    Paulii Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.01.10
    Beiträge:
    9
    Hallo Leute,
    wäre toll wenn ihr mir bei folgendem Problem helfen könntet!!!
    Ich muss für eine Veranstaltung am Dienstag aus fünf DVDs eines Künstlers ein kurzes Preview erstellen.
    Die DVDs sind kopiergeschützt, aber es ist im Auftrag des Künstlers, welcher sich momentan in LA befindet.

    Mittels ************ habe ich bereits die Videos auf meine Festplatte bekommen, in .mpg umbenannt und ins APP importiert. Hat bei allen funktioniert, nur bei einem Clip bricht an einer Stelle nach dem Import immer der Ton ab. Habe nun schon versucht die Audiospur mittels Adobe Encoder ins WAV Format zu exportieren aber ohne Erfolg, der Ton bricht an der selben Stelle ab. Das lustige ist aber, der Ton bricht nicht ab, wenn ich die VOB Datei mit dem VLC Player anschaue.

    Bin nun echt ratlos, die DVD habe ich nochmals komplett eingespielt usw. alles ohne Erfolg ;(

    Habt ihr da vielleicht eine Idee?

    Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe!!!

    LG Paulii
     
  2. NSObject

    NSObject Braeburn

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    44
    Hi Paulii,

    wenn's mit vlc abspielt, dann sollte es doch auch funktionieren, Video und/oder Audio mit dem Streaming/Export Assistenten von vlc in was Brauchbares zu konvertieren. Hast du das schon versucht?

    Grüße

    NSObject
     
  3. Paulii

    Paulii Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.01.10
    Beiträge:
    9
    Danke, aber der VLC spielt beim Exportieren ziemlich verrückt... probiere es jetzt mal mit Handbrake, vielleicht schafft der das besser. Ist echt komisch, diese DVDs scheinen im totalen Pfusch gebastelt zu sein, passt aber auch ganz gut zu dem Künstler ;)
    LG Paulii
     
  4. Paulii

    Paulii Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.01.10
    Beiträge:
    9
    Ok scheinbar bin ich als MAC OS Neuling zu doof ;)
    Hatte die VOB Dateien von der DVD auf den Mac kopiert und dann probiert die Datei in .mpg umzubennen. Dies ging nicht und irgendwie bin ich deshalb von einem Kopierschutz ausgegangen. Also benutzte ich Macthe****er um die Vobs auf die Festplatte zu bekommen und sie einfach in .mpg umzubennen, damit APP die Datei akzeptiert.
    Nun probierte ich gerade die VOB von der DVD auf meinen alten PC zu kopieren und siehe da es klappt, die VOB Dateien lassen sich einfach umbenennen.
    Warum geht das bitte unter MAC OS X (snow leo) nicht?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

    LG Paulii
     

Diese Seite empfehlen