1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Tolles Phänomen iTunes Store

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Germinal, 12.09.08.

  1. Germinal

    Germinal Erdapfel

    Dabei seit:
    29.04.08
    Beiträge:
    1
    Ich versuche mal so verständlich wie es mir möglich ist zu erläutern wo mein Problem liegt.

    Wenn ich den iTunes Store aufrufe, dann erscheint der amerikanische Store, wäre ja nicht weiter schlimm, wenn ich dort einkaufen könnte, geht aber nicht. Es erscheint die Meldung, daß ich nur im deutschen Shop einkaufen könne ich würde dorthin umgeleitet. Das jedoch funktioniert nicht, ich werde zwangsausgeloggt und es erscheint wieder der amerikanische Shop. Versuche ich vor dem Anmelden in den deutschen Shop zu wechseln, muß ich nach unten scrollen, klar, jedoch habe ich erst gar nicht die Chance das entsprechende pull down menue zu öffnen, denn es wird sofort wieder nach oben gescrollt. Gleiches passiert, wenn ich mich mit einem anderen account (den meiner Frau) anmelde, der auf einem anderen Rechner funktioniert. Dann habe ich iTunes deinstalliert (nach dem Verfahren, welches auf der offiziellen Apple Support Seite zu finden ist) und neu installiert. Das gleiche Phänomen tritt wieder auf.

    Bis auf den Store funktioniert alles reibungslos.

    Weiß jemand wie ich iTunes dazu bewegen kann den deutschen Store zu öffnen?

    Ach ja, ich benutze einen MacPro, keine Ahnung ob der Rechner was damit zu tun haben könnte.

    Vielen Dank

    Germinal
     

Diese Seite empfehlen