1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Toast zeigt mir Fehler beim brenne

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von noodles1.0, 03.04.08.

  1. noodles1.0

    noodles1.0 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    107
    Ich versuche verschiedene CD's zu brennen z.B. MP3 CD oder auch Video CD.

    Dann zeigt mir Toast (7.0.1.) folgenden Fehler:

    "Sense Key = Medium Error
    Sense Code = 0x0C
    Write Error"

    Habe auch schon unterschiedliche Rohlinge ausprobiert. Woran kann das denn liegen?

    Vielen Dank
     
  2. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    öper system profiler gucken, was diene Brenner brennen können. Ich meine da ob SAO (Session at onse) oder auch TAO geht (Track at Once). Hatte da auch mal Probleme mit.
     
  3. noodles1.0

    noodles1.0 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    107
    Also bei mir steht da folgendes:
    Firmware-Version: BE39
    Verbindungstyp: ATAPI
    Brennen möglich: Ja (Geliefert/Unterstützt von Apple)
    Cache: 2048 KB
    DVD lesen: Ja
    Beschreibbare CD: -R, -RW
    Beschreibbare DVD: -R, -RW, +R, +RW, +R DL
    Schutz vor Pufferunterschreitung beim Brennen von CDs: Ja
    Schutz vor Pufferunterschreitung beim Brennen von DVDs: Ja
    Schreibstrategien: CD-TAO, CD-SAO, CD-Raw, DVD-DAO
    Medien: Nein

    Müsste doch heissen, dass er alles brennen kann, oder?
     
  4. wmk

    wmk Macoun

    Dabei seit:
    12.02.06
    Beiträge:
    120
    Hi.

    Welches Betriebssystem verwendest Du? Hat es vorher schon mal funktioniert? Unter dem gleichen OS?
     
  5. noodles1.0

    noodles1.0 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    107
    Also ich habe Tiger auf meinem Mac. Ich habe auch schon viele CD und DVD ohne Probleme gebrannt, das Problem trat vermehrt in den letzten Wochen auf. Soweit ich das überblicken kann wurde die Marke der Rohlinge nicht verändert.
    Unter Nero (über Parallels) habe ich eine CD, die unter Toast nicht gebrannt werden konnte brennen können. (Oh Mann, was für ein grausamer Satz! Sorry)
     
  6. noodles1.0

    noodles1.0 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    107
    Vielen Dank erstmal
     
  7. noodles1.0

    noodles1.0 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    107
    Könnte man den Drive evt. auch mit einer Reinigungs CD reinigen?
     
  8. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. würde ich abraten, da dadurch die Linse vom Laser zerkratzt werden kann. Ich würde evtl. es mal mit Druckluft probieren o_O
     

Diese Seite empfehlen