1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

.toast durch virtuelles Laufwerk installieren?!

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von chihan, 20.02.07.

  1. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    912
    Hi,
    habe eine .toast datei vor mir zu liegen. Leider keine Rohling da um Sie zu brennen. Gibt es ein Programm mit dem ich ein virtuelles Laufwerk erstellen kann, das so eine Datei lesen kann?!

    Geht das mit Toast? Und geht das aber auch mit einem anderen Prog?!

    Danke
     
  2. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Na, wenn sie vor Dir liegt, musst Du sie natürlich erst einmal in den Rechner schieben :p.

    Halt, war Scherz.

    Also, eigentlich sollte ein Doppelklick darauf Toast öffnen und Du kannst entscheiden, ob sie gemountet oder gebrannt werden soll. Wenn Du sie mountest, erscheint sie als Laufwerk und Du kannst darauf lesend zugreifen.

    Und ja, meines Wissens geht das nur mit Toast.
     
  3. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Nicht ganz.
    Der DiskImageMounter bekommt das auch gebacken,
    über den "öffnen mit" Dialog (KontextMenue, rechter Mausklick).
     
  4. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Wusste ich gar nicht. Nie versucht. Danke :)
     

Diese Seite empfehlen