1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TNT & Co.

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Hifi, 31.01.06.

  1. Hifi

    Hifi Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.06.04
    Beiträge:
    316
    Stimmt es, dass größere Hardware immer über das Logistikzentrum Flextronics in den Niederlanden versandt wird und von dort aus per TNT bzw. Kühne & Nagel direkt zum Kunden geliefert wird? Oder kann Neuware auch von Apple via Flextronics zugestellt werden? - Für den einen oder anderen von Euch vielleicht eine blöde Frage, es interessiert mich dennoch sehr. Bitte schreibt kurz, von welchem Händler und mit welchem Spediteur Ihr Eure G5s etc. bekommt - ein Foto des bzw. der Versandaufkleber in der Galerie tuts natürlich auch. Danke!
     
  2. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    bisher immer von TNT
     
  3. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Also ich bin mir jetzt nicht hundertprozentig sicher, aber ich meine der Nano wurde von UPS gebracht.

    Sonst aber kam immer alles mit TNT, der Auslieferator war doch schon recht häufig hier und, das muss ja auch mal gesagt werden, ist mir als ausgesprochen kompetent bekannt.
     
  4. patz

    patz Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    822
    BTO-/CTO-Sachen kommen immer aus Irland oder China soweit ich weiß. Mein BTO-Powermac kam aus Irland und wurde via Kühne&Nagel dann in die Niederlande gebracht und von dort aus per TNT zu mir.
    Mein Powerbook war kein BTO/CTO und kam aus den Niederlanden per UPS.
     

Diese Seite empfehlen