1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Titelnamen beim Audio CD brennen

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von chandras, 25.05.08.

  1. chandras

    chandras Gast

    Hallo allerseits,

    ich wollte aus einer Playlist eine Audio CD brennen, alle Angaben sauber eingetragen, resp. von Gracenote runtergeladen und in den Einstellungen Audio CD brennen aktiviert. Die Files sind AAC.

    Auf der gebrannten und funktionierenden CD sind aber die Titelnamen und alle Einträge weg. Ich möchte die aber haben, weil Sie für denjenigen von Interesse sind, der die CD von mir erhält.

    Ich weiss, dass dies nicht geschieht, wenn ich die Stücke als AIFF importiere und als solche wieder brenne. Wenn ich beim Import in AAC oder MP3 konvertiere und danach wieder eine Audio CD brenne, gehen wie gesagt die gesamten Angaben verloren.

    Bekanntes Phänomen? Gibt's eine Lösung dafür?

    Danke und Grüsse
    chandras
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Bei einer Audio-CD werden halt höchstens durch CD-Text Titelnamen mit abgespeichert, das ist allerdings nicht so detailliert wie die MP3- oder AAC-Tags. Beim Rippen von Audio-CDs würde sich iTunes darüberhinaus die Tags (sofern überhaupt möglich) von Gracenote laden und CD-Text ignorieren.
    Brenne eine MP3-CD (iTunes->Einstellungen->Erweitert).
     

Diese Seite empfehlen