1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Titel wegen Fehler nicht geladen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von ThoRr, 07.08.09.

  1. ThoRr

    ThoRr Idared

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    26
    Hi,

    ich habe ein Problem mit dem iTunes Store, das ich einfach nicht lösen kann. Ich wollte mir drei Artikel kaufen - das Laden von zwei Titeln lief ohne erkennbare Fehler ab, jedoch stand kein Vermerk "Fertig" hinter den beiden Downloads, sondern nur eine MB-Zahl, mehr tat sich nicht. In der Mediathekansicht war noch ein oranger Kreis mit Pfeilen, die sich aber nicht drehten, vor den Titeln. Der dritte Artikel, das Musikvideo, wurde gar nicht erst begonnen zu laden. Ich denke, das Problem hing mit meiner Festplatte zusammen, auf der zu dem Zeitpunkt nur noch 44,4 KB, oder einfach gesagt, nichts, mehr frei war. Soweit ich mich erinnern kann, war Fehler „-50“ aufgetreten.

    Beim Beenden von iTunes wurde darauf hingewiesen, dass Titel noch zu laden ausstanden und ich beim nächsten Start von iTunes darauf hingewiesen werde. Das wurde ich nicht, aber ich konnte verfügbare Downloads suchen, woraufhin dann das Video heruntergeladen wurde. Die Titel jedoch sind gekauft, aber in der Mediathek tauchen sie nicht auf. Im iTunes Music-Ordner sind in den entsprechenden Verzeichnissen eine download.m4a und eine Info.plist, aber keine .m4a des Titels.

    Was kann ich nun machen? Soll ich die Ordner löschen und noch einmal nach verfügbaren Downloads suchen?

    LG
     

Diese Seite empfehlen